17. April


Der 17. April ist der 107. Tag des gregorianischen Kalenders (der 108. in Schaltjahren), somit bleiben 258 Tage bis zum Jahresende.

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.


1414: Ludwig VII. der Gebartete
1555: Cosimo I. de' Medici
1895: Vertragsschluss in Shimonoseki
1917: Lenins Rede vor dem Petrograder Sowjet
1961: Lage der Schweinebucht auf Kuba
2004: Ivan Gašparovič
1958: Das Atomium während der Weltausstellung
360 v. Chr.: Verlauf der Mondfinsternis
1784: NGC 4216
1970: Apollo 13 an Deck der USS Iwo Jima
1907: Harriet Bosse als Indras Tochter bei der Erstaufführung 1907
1521: Luther auf dem Reichstag in Worms (kolorierter Holzschnitt, 1556)
Max I. (* 1573)
John Pierpont Morgan (* 1837)
Ida Boy-Ed (* 1852)
Rudolf Pöch (* 1870)
Karen Blixen (* 1885)
Thornton Wilder (* 1897)
Gregor Piatigorsky (* 1903)
Sirimavo Bandaranaike (* 1916)
Margot Honecker (* 1927)
Ferdinand Karl Piëch (* 1937)
Monika Hauff (* 1944)
Horst Hrubesch (* 1951)
Josef Zisyadis (* 1956)
Javier Girotto (* 1965)
Jennifer Garner (* 1972)
Uladsimir Samsonau (* 1977)
Jo-Wilfried Tsonga (* 1985)
Wartislaw IX. von Pommern-Wolgast († 1457)
Joseph I. († 1711)
Peter Anker († 1832)
Harriet Brooks († 1933)
Robert Ritter (* 1951)
Toni Frissell († 1988)
Kitty Carlisle († 2007)