1963


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender | Tagesartikel
|19. Jahrhundert |20. Jahrhundert| 21. Jahrhundert
|1930er |1940er |1950er |1960er| 1970er | 1980er | 1990er |
◄◄ | |1959 |1960 |1961 |1962 |1963| 1964 | 1965 | 1966 | 1967 |  | ►►

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede). In den USA erlangt die Bürgerrechtsbewegung unter Martin Luther King mit ihrer Forderung gleicher Rechte für Afroamerikaner Bedeutung. Im Oktober des Jahres verabschiedet sich Konrad Adenauer nach 14 Jahren als deutscher Bundeskanzler und gibt sein Amt an Ludwig Erhard ab. Auch das Grubenunglück von Lengede im Oktober und November gilt unter anderem als bedeutendes Ereignis des Jahres 1963.


Kennedy und Adenauer am Checkpoint Charlie
Berlin empfängt John F. Kennedy
Jack Ruby erschießt Lee Harvey Oswald
ZDF
DeBakey
Porsche 911S
Till Lindemann, 2009
Ralf Loose
Steven Soderbergh
Kai Hansen
José Mourinho
Pirmin Zurbriggen
Brian Greene auf dem World Science Festival 2008
Michael Jordan
Andrea Sawatzki, 2010
Thomas Anders
John Andretti
Quentin Tarantino
Barbara Stöckl
Garri Kasparow
Conan O’Brien, 2007
Seyran Ateş
Utz Claassen
Johnny Depp
Jens Riewa, 2016
Jens Wawrczeck
Martín Torrijos
Whitney Houston
Mohammed VI
Markus Wasmeier
Prinz Laurent von Belgien
Serhij Bubka
Surab Schwania
Brad Pitt, 2008
Til Schweiger, 2011
Johannes XXIII. († 3. Juni)
Georges Braque, 1908
Gustaf Gründgens († 7. Oktober)
Édith Piaf († 11. Oktober)
John F. Kennedy († 22. November)
Thomas Griffith Taylor
Denkmal für C. S. Lewis
Erich Ollenhauer, Bonn 1954