25. August


Der 25. August ist der 237. Tag des gregorianischen Kalenders (der 238. in Schaltjahren), somit bleiben noch 128 Tage bis zum Jahresende.

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.


1330: Schlacht von Teba
1912: Sun Yat-sen
1920: Die Schlacht an der Weichsel
1941: Invasion im Iran
1945: Hồ Chí Minh
1992: Zerstörte National­bibliothek
1891: Thomas Alva Edison
1927: „Kopfstand“ der USS Los Angeles
1995: Eine Airbus A319
1856: Teatro Solís
1775: Saarbrücker Ludwigskirche
1778: Der Triglav
Luis de Zúñiga y Requesens (* 1528)
François d’Aix de Lachaise (* 1624)
Franz Xaver von Sachsen (* 1730)
Louis Antoine de Saint-Just (* 1767)
Christian Bernhard Tauchnitz (* 1816)
Enomoto Takeaki (* 1836)
Hugo von Pohl (* 1855)
Robert Stolz (* 1880)
Fartein Valen (* 1887)
Helmut Hasse (* 1898)
Gerda Maurus (* 1903)
Erich Honecker (* 1912)
Marie Marcks (* 1922)
Althea Gibson (* 1927)
Zilda Arns (* 1934)
Günter Sommer (* 1943)
Anne Archer (* 1947)
Geoff Downes (* 1952)
Billy Ray Cyrus (* 1961)
Sandra Maischberger (* 1966)
Claudia Schiffer (* 1970)
Alexander Skarsgård (* 1976)
Matthias Steiner (* 1982)
Amy Macdonald (* 1987)
Thomas Howard († 1554)
Zacharias Brendel († 1626)
Christian V. († 1699)
Niccolò Jommelli († 1774)
James Watt († 1819)
Charlotte Birch-Pfeiffer († 1868)
Max Eyth († 1906)
Thomas Moran († 1926)
Walerian Wróbel († 1942)
Hans Eduard Fierz († 1953)
Josef Afritsch († 1964)
Stan Kenton († 1979)
Roman Palester († 1989)
Aaliyah († 2001)
Edward Kennedy († 2009)
Sonia Rykiel († 2016)