4. September


Der 4. September ist der 247. Tag des gregorianischen Kalenders (der 248. in Schaltjahren), somit bleiben noch 118 Tage bis zum Jahresende.

Einträge von Leichtathletik-Weltrekorden befinden sich unter der jeweiligen Disziplin unter Leichtathletik.


1024: Konrad II.
1479: Alfons V. von Portugal
1669: Belagerung von Candia aus türkischer Sicht
1774: Bucht in Neukaledonien
1865: Joaquim António de Aguiar
1911: João Pinheiro Chagas
1948: Juliana
1989: Denkmal vor der Nikolaikirche Leipzig
1883: Emil Berliner
1802: Entzifferung der Keilschrift
1857: Goethe- und Schiller-Denkmal
1576: Il Redentore
2010: Bahnstation Kaiapoi nach dem Erdbeben
1972: Ulrike Meyfarth
Hans Fugger (* 1531)
Gerhard Noodt (* 1647)
Juliane von Braunschweig-Wolfenbüttel (* 1729)
François-René de Chateaubriand (* 1768)
Friedrich von Alberti (* 1795)
Ludwig Lindenschmit (* 1809)
Anton Bruckner (* 1824)
Ján Levoslav Bella (* 1843)
Hermann von Wissmann (* 1853)
Kārlis Ulmanis (* 1877)
La Argentina (* 1888)
Antonin Artaud (* 1896)
Esther de Cáceres (* 1903)
Richard Wright (* 1908)
Clemar Bucci (* 1920)
Élias Hrawi (* 1926)
Riz Ortolani (* 1931)
Dawn Fraser (* 1937)
Peter Behrens (* 1947)
Fatih Terim (* 1953)
Roger Liebi (* 1958)
Anthony Weiner (* 1964)
Giorgi Margwelaschwili (* 1969)
Carmit Bachar (* 1974)
Lucie Silvas (* 1977)
Beyoncé (* 1981)
Aaron Hunt (* 1986)
Philipp I. († 1551)
Christiane Eberhardine († 1727)
Charles Townshend († 1767)
José Miguel Carrera († 1821)
Wilhelm Pfeil († 1859)
Edvard Grieg († 1907)
Erich Fellgiebel († 1944)
Joseph Canteloube († 1957)
Creighton W. Abrams († 1974)
Georges Simenon († 1989)
Hans Jürgen Eysenck († 1997)
Steve Irwin († 2006)
Joan Rivers († 2014)
Roger Etchegaray († 2019)