Europäisches Weltraumforschungsinstitut


Das Europäische Weltraumforschungsinstitut (engl. European Space Research InstituteESRIN) ist das Europäische Institut für Weltraumforschung der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) mit Sitz in Frascati, Italien. Es wurde 1966 als Teil der European Space Research Organisation unter dem Namen European Space Research Laboratory (ESLAB) gegründet und wurde dann unter dem neuen Namen ESRIN ein Teil der Einrichtungen der ESA. Im Gegensatz zu anderen Einrichtungen der ESA hat ESRIN keine fest umrissenen Aufgaben und so bestand die Gefahr, dass die Einrichtung aufgelöst wird. Andererseits hatte Italien als wichtiger ESA Partner ein vitales Interesse am Erhalt der Einrichtung und Anspruch auf einen Teil der dezentralisierten Einrichtungen der ESA. So konnten dem Institut immer wieder neue Aufgaben zugewiesen werden.

Seit 2004 ist ESRIN die Zentrale der ESA für Erdbeobachtungsmissionen (z. B. Envisat, ERS-1, ERS-2, Sentinel-Missionen). Die gewonnenen Daten werden hier gesammelt, verarbeitet, archiviert und an die (teilweise kommerziellen) Endbenutzer weitergeleitet.

Europäisches Astronautenzentrum (EAC) |Europäisches Raumflugkontrollzentrum (ESOC) |Europäisches Weltraumforschungs- und Technologiezentrum (ESTEC) |Europäisches Weltraumastronomiezentrum (ESAC) |Europäisches Weltraumforschungsinstitut (ESRIN) |Raumfahrtzentrum Guyana (CSG) |Raumfahrtzentrum Esrange