Individualsport


Unter dem Begriff Individualsport werden Sportarten zusammengefasst, die überwiegend auf den Leistungen des Individuums basieren und nicht primär in Mannschaften organisiert sind. Hierzu zählen z. B. Leichtathletik, Schwimmen, Kampfsport, Tennis, Turnen oder Sportschießen.

Während der Coronapandemie ab 2020 gab es in den einzelnen deutschen Bundesländern verschiedene Auslegungen von Individualsport mit entsprechend verschiedenen Hygienemaßnahmen.[1]