Scottish Borders


Scottish Borders (Gälisch: Crìochan na h-Alba) ist seit 1996 eine der 32 Council Areas in Schottland. Sie grenzt im Westen an Dumfries and Galloway, im Nordwesten an South Lanarkshire, im Norden an East Lothian und Midlothian, im Nordosten an die Nordsee und im Süden an die englische Grafschaft (county) Northumberland. Der Verwaltungssitz ist in Newtown St Boswells. In den Jahren zwischen 1975 und 1996 bildete das Gebiet unter dem Namen Borders eine schottische Region.

Die Borders bilden einen Teil der Southern Uplands, eine der drei geografischen Regionen Schottlands. Eine agrarisch genutzte Hügellandschaft beherrscht den Süden und Norden der Region, wohingegen der Osten in erster Linie flach und eben ist und nur selten kleinere Hügelgruppen aufweist; im Westen gibt es Erhebungen über 500 m.

Der Fluss Tweed fließt von Westen nach Osten durch die Region und entwässert zusammen mit seinen zahlreichen Nebenflüssen die Gegend. Auf den letzten 32 km seines Verlaufs bildet er die natürliche Grenze zu England und mündet schließlich in Berwick-upon-Tweed in die Nordsee.

Die Landschaft ist eher dünn besiedelt. Die beiden größten Städte sind Galashiels und Hawick mit jeweils etwa 15.000 Einwohnern. Die meisten Orte haben weniger als 2.000 Einwohner.

Die Region Borders wurde im Jahr 1975 aus den Grafschaften Peeblesshire, Roxburghshire, Selkirkshire und Berwickshire gebildet, aber ursprünglich umfasste der Begriff „Borders“ auch alle weiteren „Burghs“ die direkt an der englischen Grenze liegen, wie z. B. Dumfriesshire auf schottischer und Northumberland auf englischer Seite. Roxburghshire und Berwickshire trugen die Hauptlast in den Konflikten mit England. Daher findet man in der gesamten Region viele Ruinen zerstörter Klöster, Schlösser und selbst Städte. Die Region Borders war in vier Districts gegliedert:

Im Jahr 1996 wurden die Regionen und Districts in Schottland abgeschafft und durch 32 Council Areas ersetzt. Die vier Districts der Region Borders wurden aufgelöst und aus der ganzen Region wurde die Council Area Scottish Borders gebildet.