1997 FIFA U-17-Weltmeisterschaft


Die FIFA U-17-Weltmeisterschaft 1997 , die siebte Auflage des Turniers, fand vom 4. bis 21. September 1997 in den Städten Kairo , Ismailia , Alexandria und Port Said in Ägypten statt. Spieler, die nach dem 1. Januar 1980 geboren wurden, konnten daran teilnehmen dieses Turnier.

David aus Spanien gewann den Goldenen Schuh für sieben Tore. Insgesamt wurden 117 Tore von 73 verschiedenen Spielern erzielt, wobei nur eines davon als Eigentor gewertet wurde.