2019 CONCACAF-Junioren-U15-Meisterschaft


Die CONCACAF-U15-Jungenmeisterschaft 2019 ist ein internationales Fußballturnier, die dritte Auflage der CONCACAF-U15-Jungenmeisterschaft .

An dem Wettbewerb sollten ursprünglich bis zu 39 Mannschaften aus der CONCACAF-Region sowie drei eingeladene Mannschaften der UEFA teilnehmen ; Der Rückzug Jamaikas führte jedoch zu insgesamt 41 Teams. [1]

Die 41 Mannschaften wurden gemäß der U17-Rangliste der Concacaf-Männer ab 2019 in drei Divisionen eingeteilt.

Der Wettbewerb fand in der IMG Academy in Bradenton, Florida , USA statt , dem gleichen Veranstaltungsort wie die vorherige Ausgabe.

Jedes Spiel dauert 70 Minuten und besteht aus zwei Halbzeiten von 35 Minuten mit einer Pause von 10 Minuten dazwischen. Wenn es im Meisterschaftsspiel am Ende der regulären Spielzeit unentschieden steht, werden zwei 10-minütige Verlängerungen gespielt. Steht es am Ende der Verlängerung immer noch unentschieden, werden Schüsse von der Strafstoßmarke ausgeführt, um den Sieger zu ermitteln. [2]

In der Division 1 werden die 16 Mannschaften in vier Vierergruppen (A bis D) eingeteilt. Nach der Gruppenphase erreichen die beiden besten Teams jeder Gruppe das Viertelfinale, wo die Sieger das Halbfinale und das Finale erreichen. Die verbleibenden Mannschaften spielen je nach Position in einem Endrunden-Klassifikationsspiel.