Angolanischer Fußballverband


Der angolanische Fußballverband ( Portugiesisch : Federação Angolana de Futebol, FAF ) ist der Dachverband des Fußballs in Angola . Sie wurde 1979 gegründet und 1980 der FIFA und der CAF angeschlossen . Sie organisiert die nationale Fußballliga Girabola und die Nationalmannschaft .

Angolas erster Auftritt bei der FIFA-Weltmeisterschaft war 2006; spielte in Gruppe D und verlor im ersten Spiel nur 0:1 gegen Portugal . Später in diesem Jahr bewarben sie sich erfolgreich um das Recht, den Afrikanischen Nationen-Pokal 2010 auszurichten .

Dieser Artikel über eine fußballbezogene Organisation ist ein Stummel . Sie können Wikipedia helfen, indem Sie es erweitern .