Baizuo


Baizuo ( Chinesisch :白左; Pinyin : báizuǒ , Mandarin-Aussprache: [pǎi.tswò] ; wörtlich Weiße Linke ) [1] [2] ist ein chinesischer Neologismus und ein politischer, rassistischer Beiname , der verwendet wird, um sich auf westliche linke Ideologien zu beziehen, die hauptsächlich von Weißen vertreten werden Linke. [3] Der Begriff Baizuo ist verwandt mit dem Begriff Shèngmǔ ( vereinfachtes Chinesisch :圣母; traditionelles Chinesisch :聖母;Pinyin : shèngmǔ ; wörtlich „Heilige Mutter“) oder shèngmǔbiǎo (vereinfachtes Chinesisch:圣母婊; traditionelles Chinesisch:聖母婊; Pinyin: shèngmǔbiǎo ; wörtlich „Heilige Mutter-Hure“), ein sarkastischer Hinweis auf diejenigen, deren politische Meinungen als von Emotionen geleitet wahrgenommen werden oder eine heuchlerische Erwartung, von der Selbstlosigkeit und Empathie anderer zu profitieren. [4]

„Baizuo“ ist ein beliebter politischer Beiname, der häufig im chinesischen Internet verwendet wird. Die wörtliche Übersetzung ist "weiße Linke", was sich auf westliche weiße liberale Linke bezieht. [5] Laut dem chinesischen Politikwissenschaftler Chenchen Zhang bezieht sich das Wort „Baizuo“ auf diejenigen, die sich „nur um Themen wie Einwanderung, Minderheiten, LGBT-Rechte und Umwelt kümmern“, denen es aber an einem Konzept „echter Probleme in der realen Welt“ mangelt ". Es wird auch verwendet, um jene "heuchlerischen Humanisten zu beschreiben, die politische Korrektheit befürworten, nur um ihr eigenes Gefühl der moralischen Überlegenheit zu befriedigen". [6] [7] Einige benutzten dieses Wort, um auf jene „ignoranten und arroganten Westler“ hinzuweisen, die „den Rest der Welt bemitleiden und denken, dass sie Retter sind“.

Der Begriff Baizuo wurde offenbar in einem 2010 vom Benutzer Li Shuo im Renren Network veröffentlichten Artikel mit dem Titel The Fake Morality of the Western White Left and the Chinese Patriotic Scientists ( vereinfachtes Chinesisch :西方白左和中国爱国科学家的伪道德; traditionelles Chinesisch ) geprägt :西方白左和中國愛國科學家的偽道德; Pinyin : Xīfāng báizuǒ hé zhōngguó àiguó kēxuéjiā de wěidàodé ), ursprünglich als allgemeine Kritik bestimmter sozialistischer Werte in der amerikanischen Linken verwendet. [3] Bis 2013 ist keine weitere Verwendung des Begriffs bekannt, wo er von 2013 bis 2015 im chinesischen Forum Zhihu eine herausragende Rolle spielte .

Die umfangreiche Verwendung in der chinesischen Internetkultur begann Anfang 2016, zunächst bei MIT BBS , einem Bulletin-Board-System, das von vielen chinesischen Amerikanern während der Präsidentschaftswahlen 2016 in den Vereinigten Staaten verwendet wurde . Baizuo wurde dort verwendet, um die Betonung der Demokratischen Partei auf die positive Aktionspolitik zu kritisieren, die als Diskriminierung von Asiaten wahrgenommen wird. [9]

Dieser Begriff hat auch in Deutschland einige Aufmerksamkeit erregt und wird verwendet, um die Einwanderungspolitik von Angela Merkel zu kritisieren. [10] [11]

Der Begriff wurde von amerikanischen Konservativen, darunter Tucker Carlson und Rod Dreher , anerkennend erwähnt . [12]