Seite geschützt mit ausstehenden Änderungen
Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mit der Amtseinführung von Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten begann die einzige Amtszeit von Donald Trump als Präsident und Mike Pence als Vizepräsident . [1] Schätzungsweise 300.000 bis 600.000 [2] [3] Personen nahmen an der öffentlichen Zeremonie teil, die am Freitag, dem 20. Januar 2017, an der Westfront des Kapitols der Vereinigten Staaten in Washington, DC, stattfand

Die Veranstaltung war die 58. Amtseinführung des Präsidenten . [4] Zu den Eröffnungsveranstaltungen, die vom 17. bis 21. Januar 2017 in Washington, DC, stattfanden, gehörten Konzerte, die Vereidigungszeremonie, ein Mittagessen im Kongress , eine Parade , Eröffnungsbälle und der interreligiöse Eröffnungsgebetsgottesdienst .

Der vom Obersten Richter der Vereinigten Staaten, John Roberts , verwaltete Eid des Präsidenten wurde von Trump als seine erste Aufgabe übernommen, nachdem er mittags Präsident geworden war, gemäß Artikel 2, Abschnitt 1, Klausel 8 und der 20. Änderung der US-Verfassung Vizepräsidentschaftseid von Pence geleistet und von Associate Justice Clarence Thomas unmittelbar davor verwaltet. [5] Trump wurde mit der linken Hand auf ein Paar Bibeln, sein persönliches Exemplar und die Lincoln-Bibel vereidigt . [6] [7] Die Einweihung wurde von begleitet Protesten weltweit.[8]

Kontext [ Bearbeiten ]

Die Amtseinführung markierte den formellen Höhepunkt des Präsidentenwechsels von Donald Trump , der begann, als er am 9. November 2016 die US- Präsidentschaftswahlen gewann und zum gewählten Präsidenten gewählt wurde . [9] Trump und seine Laufkollegen Mike Pence, wurde von dem formell gewählt Electoral College am 19. Dezember 2016. [10] [11] Der Sieg von einer zertifiziert Wahlstimme tally von einer gemeinsamen Sitzung des Kongresses am 6. Januar 2017. [12]

Mit 70 Jahren und 220 Tagen am Tag der Amtseinführung war Trump die älteste Person, die bis Joe Biden im Jahr 2021 die Präsidentschaft übernahm . Bei seiner Amtseinführung wurde Trump auch der reichste Präsident und die erste Person, die ohne vorherige politische oder militärische Erfahrung Präsident wurde . [13] Seine Frau Melania ist die zweite First Lady , die außerhalb der USA geboren wurde (nach Louisa Adams ) und als erste nicht in einem englischsprachigen Land geboren wurde. Sie war die erste eingebürgerte Staatsbürgerin, die die First Lady wurde, und die erste geboren in den 1970er Jahren. [14] [15]

Planung [ Bearbeiten ]

Die Einweihung wurde in erster Linie von zwei Ausschüssen geplant: dem Gemischten Kongressausschuss für Eröffnungszeremonien und dem Eröffnungsausschuss des Präsidenten 2017. Die Wahl war für den 8. November 2016 geplant, aber das Kongresskomitee begann am 21. September mit dem Bau der Eröffnungsplattform. [16]

Eine Reihe von Künstlern, die zur Aufführung aufgefordert wurden, lehnten ab, darunter Jennifer Holliday , die ursprünglich auftreten sollte, sich jedoch nach weiteren Überlegungen aus dem Programm zurückzog. [17] [18]

Gemeinsamer Kongressausschuss [ Bearbeiten ]

Die Vereidigungszeremonie und das Eröffnungsessen für den gewählten Präsidenten Trump und den gewählten Vizepräsidenten Pence wurden vom Gemischten Kongressausschuss für Eröffnungszeremonien geplant, einem Ausschuss, der sich aus Senator Roy Blunt aus Missouri, dem Ausschussvorsitzenden, und den Parteiführern des Senats zusammensetzt Sen. Mitch McConnell Kentucky und Chuck Schumer aus New York] sowie der Sprecher des Repräsentantenhauses Paul Ryan aus Wisconsin und die Parteiführer des Repräsentantenhauses, Rep. Kevin McCarthy aus Kalifornien und Rep. Nancy Pelosi aus Kalifornien. [19] Der Ausschuss wurde vom Senatsausschuss für Regeln und Verwaltung überwacht .

Der Gemeinsame Kongressausschuss für Eröffnungszeremonien wählte das Eröffnungsmotiv "Einzigartig amerikanisch", um die Eröffnungszeremonie als "einzigartig amerikanischen Ausdruck unseres Verfassungssystems" hervorzuheben und den friedlichen Machtwechsel zu betonen . [20]

Das Einweihungskomitee veröffentlichte am 21. Dezember 2016 den vollständigen Zeitplan der Eröffnungsveranstaltungen am 20. Januar 2016. [21] Die militärische Unterstützung für die 58. Einweihung wurde von der National Capital Region der Joint Task Force koordiniert , die musikalische Militäreinheiten , Blaskapellen , Farbwächter und Platzanweiser zur Verfügung stellte , Feuerdetails und Salutbatterien . [22]

Eröffnungsausschuss des Präsidenten [ Bearbeiten ]

Rick Gates war stellvertretender Vorsitzender der Amtseinführung. [23]

Das Eröffnungskomitee des Präsidenten 2017 [24] organisierte auf Anweisung des gewählten Präsidenten und des gewählten Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten mehrere andere Veranstaltungen im Zusammenhang mit der Amtseinführung, wie Konzerte, Parade, Bälle und Gebetsgottesdienste. Vorsitzender des Komitees war Thomas J. Barrack Jr. , ein Immobilieninvestor und langjähriger Trump-Freund und Verbündeter sowie der Gründer von Colony Capital . Die beiden Vorsitzenden des Ausschusses waren Lewis M. Eisenberg und Roy Bailey. Zu den Ausschussmitgliedern gehörten die Casino-Magnaten Sheldon Adelson und Miriam Adelson , Steve Wynn und Phil Ruffin, Ölunternehmer Harold Hamm , Geschäftsfrau Diane Hendricks , Kohleunternehmer Joe Craft , Gail Icahn, Ehefrau von Carl Icahn , Dallasites Ray Washburne, Gentry Beach, Roy Bailey und Woody Johnson , Eigentümer der New York Jets . [26]

Das Eröffnungskomitee sammelte beispiellose 107 Millionen US-Dollar "von wohlhabenden Spendern, die 1 Million US-Dollar oder mehr spendeten". [27] Dies war das Doppelte des Betrags, den ein früherer Amtseinführungsausschuss aufgebracht hatte. [28] Beobachter sind sich einig, dass die tatsächlichen Einweihungskosten einen Bruchteil dieses Betrags betragen hätten, und die Interessenvertretung Public Citizen hat versucht zu wissen, was mit den verbleibenden Mitteln geschehen ist. [28] Ausschussbeamte sagten, sie würden Wohltätigkeitsorganisationen evaluieren, um die restlichen Mittel zu erhalten. [29] Im September 2017 gab das Komitee bekannt, drei verschiedenen Hurrikan-Rettungsorganisationen 3 Millionen US-Dollar zur Verfügung gestellt zu haben. [30]Ein nicht näher bezeichneter Betrag wurde auch für die Renovierung der Residenz des Weißen Hauses und des Vizepräsidenten Mike Pence in Washington verwendet. [28] Thomas Barrack, der Vorsitzende des Ausschusses, sagte, dass weitere Informationen über Spenden für wohltätige Zwecke im November 2017 veröffentlicht würden, eine solche Ankündigung jedoch nicht erfolgte. [28] Der Einweihungsausschuss gab an, im Oktober 2017 2,8 Mio. USD auf der Bank zu haben . [31]

Laut einer am 15. Februar 2018 veröffentlichten Steuererklärung spendete das Komitee 2017 5 Millionen US-Dollar für wohltätige Zwecke - nämlich die zuvor angekündigten Spenden für die Hurrikanhilfe, die White House Historical Association und die Vice President's Residence Foundation. Der Großteil der Ausgaben des Komitees - 57 Millionen US-Dollar - ging an vier Event-Planungsunternehmen. [31] Die größte Menge ging $ 26 Millionen, auf eine kalifornische Firma WIS Media Partner genannt, die im Dezember 2016 von einem engen Freund und Berater von Melania Trump erstellt wurden, mit dem Namen Stephanie Winston Wolkoff , [31] , deren Mitarbeiter im geblieben Trump Internationales Hotel bei der Planung der Einweihung. [32]Wolkoff erhielt persönlich etwa 500.000 US-Dollar für die Einweihung. [33] Vierundzwanzig Millionen Dollar gingen an eine unabhängige Organisation, die vom Fernsehproduzenten Mark Burnett "Inaugural Productions" gegründet wurde, für die Durchführung mehrerer Veranstaltungen. [34] Der Ausschuss meldete Verwaltungskosten in Höhe von fast 15 Mio. USD, darunter 9,4 Mio. USD für Reisen und 4,6 Mio. USD für Gehälter und Sozialleistungen für 208 Mitarbeiter. [31] Das Komitee gab mehr als 1,5 Millionen US-Dollar im Trump International Hotel aus. [32]Ivanka Trump half bei der Aushandlung eines Preises von 175.000 USD pro Tag für die Nutzung des Präsidenten-Ballsaals und der Besprechungsräume durch das Komitee, nachdem Gates und Wolkoff sich darüber beschwert hatten, dass der Geschäftsführer von Trump International Hotel, Mickael Damelincourt, versuchte, ihnen über dem Markt liegende Preise in Rechnung zu stellen. [35]

Voreröffnungsveranstaltungen [ Bearbeiten ]

Diplomatengipfel: Global Dinner des Vorsitzenden [ Bearbeiten ]

Der damals gewählte Präsident Trump und seine Frau Melania treffen zur Einweihung in der Joint Base Andrews in Washington, DC ein.

Am Dienstag, dem 17. Januar, traf der damals gewählte Präsident Trump in Washington DC ein, um an dem so genannten "Chairman's Global Dinner" teilzunehmen, einem hochkarätigen Abendessen, das als Einführung zwischen ausländischen Diplomaten und dem ankommenden Trump dienen sollte Verwaltungsbeamte und ernannte Personen. [36] Das Abendessen war schwarze Krawatte und nur auf Einladung, und wurde von beschrieben The Wall Street Journal als die hochkarätige Veranstaltung vor der Eröffnung, [37] sowohl mit Trump und Vice President-Elect Mike Pence die Versammlung Adressierung. [36] Die Veranstaltung wurde am hält Andrew W. Mellon Auditorium . [36]

Rex Tillerson , Trumps Wahl als Nachfolger von John Kerry als Außenminister, war anwesend, ebenso wie der ehemalige New Yorker Bürgermeister Rudy Giuliani und der designierte nationale Sicherheitsberater Michael T. Flynn sowie der anwesende israelische Botschafter Ron Dermer Beim Event. [36] Mehr als 200 ausländische Diplomaten von insgesamt 500 Gästen nahmen an der Veranstaltung teil. [36] Während seiner Rede vor der Gruppe lobte Trump seine bisherigen Entscheidungen für Kabinettspositionen sowie seine Wahl von Pence als seinem Vizepräsidenten. [38] Laut The Boston Globe und demAssociated Press , das Menü enthielt Senfschwarzen Kabeljau und Filet Mignon als Vorspeisen und gebackenes Alaska zum Nachtisch. [38]

Voices of the People Konzert [ Bearbeiten ]

Am Morgen und Nachmittag des 19. Januar fand im Lincoln Memorial ein eintägiges öffentliches Konzert "Voices of the People" statt. Das Konzert bestand aus dem Ehrenchor der King's Academy (West Palm Beach, Florida) , der Republikanischen Hindu-Koalition, der Blaskapelle der Montgomery Area High School, Marlana Van Hoose, dem Maury NJROTC Color Guard, dem Pride of Madawaska und der Webelos Troop 177 im Norden Der Middle School Honors Choir, die American Tap Company, die Everett High School Viking Marching Band, die TwirlTasTix Baton Twirling-Gruppe und drei Dudelsackgruppen. [39]

Kranzniederlegung auf dem Arlington National Cemetery [ Bearbeiten ]

Donald Trump und Mike Pence bei der Kranzniederlegung am Grab des unbekannten Soldaten

Nach seiner Rückkehr nach New York City kehrte Trump am Donnerstag, dem 19. Januar, nach Washington DC zurück und erreichte die Joint Base Andrews in einem Flugzeug der US Air Force. [40] [41]

Trump und Vice President elect Pence nahmen an ein Mittagessen im Trump Hotel am Old Post Office Pavilion , [42] und danach die offizielle Kranzniederlegung am Grab des unbekannten Soldaten in Arlington National Cemetery , von seiner Frau und Familie begleitet. [43] Trump und Pence wurden bei der Zeremonie von Generalmajor Bradley Becker begleitet. [42] Der Arlington National Cemetery ist die letzte Ruhestätte von mehr als 400.000, hauptsächlich Angehörigen der Streitkräfte, Empfängern der Ehrenmedaille und hochrangigen politischen Vertretern. [44]

Make America Great Again Willkommensfeierkonzert [ Bearbeiten ]

Am Abend des 19. Januar veranstaltete Trump die "Make America Great Again! Welcome Celebration", ein Konzert für seine Unterstützer, die am folgenden Tag an seiner Amtseinführung teilnahmen. Das Konzert, statt auf den Stufen des Lincoln Memorial , featured Auftritte von Lee Greenwood (der ausgeführt " Gott segnen die USA "), Toby Keith , 3 Doors Down , DJ Ravidrums , [45] The Piano Jungs , [46] und der Frontmänner des Landes ( Tim Rushlow , Larry Stewart und Richie McDonald ). [47]Trump sprach seine Anhänger am Ende der Feierlichkeiten an und sagte, dass "der vergessene Mann und die vergessene Frau nicht mehr vergessen werden". [45] Schauspieler Jon Voight sprach ebenfalls auf der Veranstaltung und erklärte: "Wir waren Zeugen einer Flut von Propaganda, die uns alle vor Vorfreude atemlos machte, ohne zu wissen, ob Gott alle negativen Lügen gegen Mr. Trump, dessen einziger Wunsch, rückgängig machen konnte war es, Amerika wieder großartig zu machen. " [45] Das Konzert endete mit einem Feuerwerk, das von einem US-Militärchor und einer US-Band begleitet wurde, die die Battle Hymn of the Republic aufführten . [45]

Gottesdienst und Empfang im Weißen Haus [ Bearbeiten ]

Vorbereitungen im United States Capitol in Washington, DC, als die Sonne am Morgen der Einweihung aufgeht

Am Morgen der Einweihung, am 20. Januar, nach der Übernachtung im Blair House , dem traditionellen Haus, das der neue gewählte Präsident aufgrund seiner Nähe zum Weißen Haus benutzt , [48] Trump und seine Frau Melania und Mike Pence und seine Frau Karen besuchten einen Gottesdienst in der St. John's Episcopal Church . [49] Die Tradition geht auf James Madison zurück , wobei seitdem jeder Präsident am Morgen seiner Amtseinführung am Gottesdienst teilnimmt. [50] Der Gottesdienst wurde von Robert Jeffress geleitet , einem Minister der Southern Baptist , der während der Wahlen für Trump kämpfte. [49]

Nach dem Gottesdienst gingen Trump und seine Frau ins Weiße Haus, um sich mit Präsident Barack Obama und Michelle Obama zu treffen . Die Obamas begrüßten die Trumps und Melania überreichte dem Paar ein Geschenk. [51] Dann posierten sie vor dem Pressekorps des Weißen Hauses für Fotos . [51] Die Übergabe eines Geschenks war eine Tradition, die von Michelle Obama begonnen wurde, als sie George W. Bush und Laura Bush am Tag der Amtseinführung ihres Mannes im Jahr 2009 ein Geschenk überreichte. [52] Anschließend veranstalteten sie einen Teeempfang im Weißes Haus, zusammen mit Vizepräsident Joe Biden und seiner Frau Jill Bidenund Mike Pence und seine Frau Karen Pence. [51] Traditionell teilten sie sich nach dem Treffen zwischen dem Präsidenten und dem gewählten Präsidenten die Limousine der Präsidenten-Autokolonne und machten sich auf den Weg zum Kapitol zur Eröffnungszeremonie. [51]

Eröffnungsveranstaltungen [ Bearbeiten ]

Zeremonie [ Bearbeiten ]

Präsident Trump hält seine Antrittsrede nach seiner Vereidigungszeremonie
Medien abspielen
Präsident Trump hält seine Antrittsrede

Roy Blunt begann die Einweihungszeremonie um 11:41 Uhr mit einer Begrüßung über die "alltägliche und wundersame" Tradition der Nation eines friedlichen Machtwechsels. Courtney Williams, Senior Chief Musician und Konzertmoderator der US Navy Concert Band , kehrte als Plattformansager für seine dritte Einweihung in Folge zurück. [53] Drei religiöse Persönlichkeiten übermittelten Anrufungen , gefolgt vom Choral der Missouri State University , der ein Originalwerk mit dem Titel "Now We Belong" aufführte. Nach kurzen Bemerkungen beendete Chuck Schumer seine Rede, indem er alle aufforderte, für die Vereidigungszeremonie einzutreten. [54] [55] [56] [57]

Der scheidende Präsident Barack Obama , der scheidende Vizepräsident Joe Biden , die ehemaligen Präsidenten Jimmy Carter , Bill Clinton und George W. Bush sowie die ehemaligen Vizepräsidenten Dan Quayle und Dick Cheney nahmen zusammen mit ihren jeweiligen Ehefrauen an der Amtseinführung teil, [58] einschließlich Hillary Clinton , der Trumps Hauptgegner bei den Parlamentswahlen gewesen war (Clinton war als ehemalige First Lady anwesend , nicht als verlierende Kandidatin [59] ). Ehemaliger Präsident George HW Bush und ehemalige First Lady Barbara Bushnahm aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Einweihung teil. [60]

Amtseid [ Bearbeiten ]

Um 11:54 Uhr schwor Associate Justice Clarence Thomas Mike Pence als 48. Vizepräsident der Vereinigten Staaten , mit Pences Hand auf seiner persönlichen Bibel sowie der Bibel von Ronald Reagan , dem Politiker, der Pence zum Beitritt zur Republikanischen Partei inspirierte . Es folgte eine Aufführung von " America the Beautiful " von The Tabernacle Choir am Temple Square . Mittags wurde Trump der 45. Präsident der Vereinigten Staaten und legte den Amtseid bei Chief Justice John Roberts ab . Trump wurde auch geschworen, zwei Bibeln zu verwenden, eine Bibel, die ihm seine Mutter geschenkt hatte, und die historische Lincoln-Bibel. Nach der Vereidigung spielte die Marine Band " Hail to the Chief " und Trump erhielt zu seinen Ehren den traditionellen 21-Kanonen-Gruß . [61] [62] [63] [64]

Antrittsrede [ Bearbeiten ]

Präsident Trump hielt dann seine 16-minütige Antrittsrede mit 1.433 Wörtern. [65] Die Rede war die kürzeste Antrittsrede seit Jimmy Carters im Jahr 1977 . [66]

Ende Dezember 2016 teilte Trump den Besuchern mit, dass er den ersten Entwurf seiner Antrittsrede schreibe, wobei er frühere Antrittsreden von John F. Kennedy und Ronald Reagan als Inspiration zitierte . [67] Trump "bestand öffentlich darauf, dass er seine eigene Rede schrieb", [68] obwohl das Wall Street Journal und andere berichteten, dass sie von den Senior-Adjutanten von Trump, Stephen Miller und Steve Bannon, geschrieben worden war . [68] [69] [70] [71]

Die Rede schlug einen nationalistischen und populistischen Ton an , [66] [69] mit Vorschlägen des Absolutismus [72] und des Misstrauens gegenüber der Demokratie . [73] Die Los Angeles Times beschrieb die Adresse als "eine verkürzte Version von Trumps Wahlkampfadressen, ohne spezifische Richtlinien und mit einem Gefühl der Wut über das, was er als herrschende Klasse definierte, die Amerika zu ihrem eigenen Vorteil überfallen hat". [66] Historiker und Redenschreiber bezeichneten die Antrittsrede als "eine der bedrohlichsten" in der Geschichte der USA und [69] mit einer ungewöhnlich dunklen und düsteren Note. [74] [75] [76][77] [78] Der frühere Präsident George W. Bush bezeichnete die Rede nach Abschluss der Zeremonie als "etwas seltsame Scheiße". [79] [80]

Trump versprach, das zu beenden, was er als "amerikanisches Gemetzel" bezeichnete, [81] [82] [83] und die Vereinigten Staaten in einem dystopischen Licht darzustellen - als "Land verlassener Fabriken, wirtschaftlicher Angst, zunehmender Kriminalität" - während er sich verpfändete. eine neue Ära in der amerikanischen Politik. " [74] [84]

Barack Obama mit Donald Trump am Tag der Amtseinführung. Joe Biden steht hinter Trump.

Organisationen, die Fakten überprüfen, wie FactCheck.org , PolitiFact und Fact Checker der Washington Post , behaupteten, dass Trumps Darstellung der Vereinigten Staaten im Niedergang "nicht immer der Realität entsprach". [85] [86] [87] Die Organisationen zur Überprüfung von Fakten stellten unter anderem fest, dass die Gewaltkriminalitätsrate in den USA weit unter ihrem Höchststand von 1991 lag. dass die US-Wirtschaft 75 Monate in Folge Arbeitsplätze gewonnen hatte und dass die Arbeitslosigkeit deutlich unter ihrem historischen Durchschnitt lag; und die Teilnahme an US- Wohlfahrtsprogrammen war zurückgegangen. [85] [86] [87]

In der Rede wiederholte Trump seinen Wahlkampfslogan " America First " in Bezug auf wirtschaftliche [82] [88] und außenpolitische Fragen. [89] Trumps Verwendung des Ausdrucks war wegen der Verbindung des Slogans mit US- Isolationisten , die sich dem amerikanischen Eintritt in den Zweiten Weltkrieg widersetzt hatten, umstritten . [76] [82]Trumps Entscheidung, "die Rolle der amerikanischen Macht bei der Gestaltung der Außenwelt nicht stark zu vertreten, war eine Abkehr von den Antrittsreden der jüngsten republikanischen Präsidenten von Ronald Reagan bis George W. Bush" und "ein scharfer Bruch mit dem Internationalisten" Vision von fast jedem US-Präsidenten der letzten 100 Jahre, der erfahrene außenpolitische Experten beunruhigte. " [90] Trotzdem appellierten Trumps außenpolitische Themen "an viele Amerikaner sowie an Kritiker des parteiübergreifenden außenpolitischen Establishments Washingtons". [90]

Segnungen [ bearbeiten ]

Drei religiöse Führer gaben nach Trumps Rede Segnungen ab und erhöhten die Gesamtzahl der Gebete während der Zeremonie auf sechs, eine Rekordzahl. Reverend Franklin Graham ; Kardinal Timothy M. Dolan , Erzbischof von New York ; Reverend Dr. Samuel Rodriguez ; Pastor Paula White ; Rabbi Marvin Hier ; und Bischof Wayne T. Jackson gab die Segnungen. [55] [91] Jackie Evancho schloß die Zeremonie mit einer Aufführung der US - Nationalhymne . [92]

Veranstaltungen nach der Zeremonie [ Bearbeiten ]

Nach der Eröffnungszeremonie begleiteten Präsident Trump, First Lady Melania Trump, Vizepräsident Mike Pence und Second Lady Karen Pence den ehemaligen Präsidenten Barack Obama und die frühere First Lady Michelle Obama zu einer Abreisezeremonie auf der Ostseite des US-Kapitols. Die Trumps tauschten Bemerkungen aus und verabschiedeten sich von den Obamas an der Basis des Hubschraubers, die sie zur Joint Base Andrews transportieren würden , und kehrten dann zu den Stufen des Kapitolgebäudes zurück, wo sie winkten, als der Hubschrauber der Obamas startete. Währenddessen fuhren die Bidens mit einer Limousine zur Union Station, wo sie in einen Zug nach Dover, Delaware, stiegen . Vor dem Mittagessen und gemäß der Tradition unterzeichnete Präsident Trump seine ersten Präsidentenbefehle im Präsidentenzimmerim Kapitol, [93] und unterschrieb dann das Gästebuch für das Mittagessen.

Präsident und First Lady Trump verabschieden sich von der ehemaligen Präsidentin und First Lady Obama an der Ostfront des US-Kapitols

Als nächstes unterzeichnet Trump Aufträge offiziell die Nominierungen für seine präsentieren Kabinett und mehrere Unter Kabinett Beamten an den Senat für Bestätigung . [94] Sein erster Gesetzentwurf, den er unterzeichnete, war ein Verzicht auf das ihm gewährte National Security Act von 1947 , der die Ernennung des pensionierten Generals James Mattis für die Position des US-Verteidigungsministers ermöglichte . [95] Das National Security Act von 1947 sieht eine Wartezeit von sieben Jahren vor, bevor pensioniertes Militärpersonal die Rolle des Verteidigungsministers übernehmen kann. [95]Mattis war nach George Marshall , der unter Präsident Harry S. Truman diente, erst der zweite Verteidigungsminister, der einen solchen Verzicht erhielt . [95] In der Tradition verwendete Trump verschiedene Gedenkstifte, um die Nominierungen des Kabinetts zu unterzeichnen, und verteilte sie unter den versammelten Gesetzgebern und Gästen. Die Stifte werden traditionell als Geschenk an Politiker oder Einzelpersonen verschenkt, die von der Aktion betroffen waren, oder waren maßgeblich an deren Umsetzung beteiligt. [94]

Trump unterzeichnete auch eine Proklamation, in der seine Amtseinführung zum Nationalen Tag der patriotischen Hingabe erklärt wurde. [96] [97] [98] Darin folgte er Barack Obama, der ihn zum Nationalen Tag der Erneuerung und Versöhnung erklärte, [99] und früheren Erklärungen von Zeiten des Patriotismus durch ehemalige Präsidenten wie Jimmy Carter und Ronald Reagan . [100]

Trump wurde bei der Unterzeichnungszeremonie von seiner Frau, seinen Kindern und mehreren seiner Enkelkinder sowie den Vorsitzenden des Joint Congressional Inauguration Committee begleitet, darunter die Senatoren Roy Blunt, Mitch McConnell und Chuck Schumer sowie die Kongressleiter Paul Ryan, Kevin McCarthy und Nancy Pelosi. [100] Während der Zeremonie scherzte der Gesetzgeber mit Präsident Trump, er gab den Teilnehmern Stifte (z. B. Elaine Chaos Nominierungsstift an Nancy Pelosi , Trump sagte, weil "sie beide Frauen waren") und tauschte dann Stifte in einem Angebot an Geben Sie, nicht als Bitte um Empfang ( Nancy Pelosi gab Elaine Chaos Nominierungsstift an Chaos Ehemann Mitch McConnell ). [100] [101]Die Trumps and Pences nahmen dann an einem Eröffnungsmittagessen im US Capitol teil, bevor sie von dort zum Prüfungsstand des Präsidenten im Weißen Haus reisten, um die Parade zu verfolgen. [102] [103]

Präsident Trump unterzeichnete seine ersten offiziellen Befehle als Präsident, einschließlich der Nominierung seines Kabinetts

Mittagessen [ Bearbeiten ]

Die Trumps and Pences trafen sich mit mehreren Kongressgästen zum Eröffnungsessen in der National Statuary Hall im US Capitol. Zu den Gästen gehörten führende Gesetzgeber aus Washington sowie ehemalige Präsidenten und Vizepräsidenten. Während seiner offiziellen Ansprache beim Mittagessen bat Trump die Anwesenden, Hillary Clinton , eine seiner Gegnerinnen bei den Wahlen 2016 , stehende Ovationen zu geben. [104] [105] [106]

Ein Mittagessen im US Capitol ist seit 1953 Teil des Eröffnungsprogramms (vor diesem Zeitpunkt fand das Mittagessen normalerweise im Weißen Haus statt und wurde vom scheidenden Präsidenten und der First Lady ausgerichtet). Auf der Speisekarte für das Eröffnungsmittagessen 2017 standen in der Vergangenheit häufig Gerichte, die für die Heimatstaaten des neuen Präsidenten und Vizepräsidenten repräsentativ waren, und es wurden traditionellere Gerichte aus dem ganzen Land angeboten. [102] Der erste Gang bestand aus Maine-Hummer und Golfgarnelen mit Safransauce und Erdnusskrümel, begleitet von einem J. Lohr 2013 Arroyo Vista Chardonnay . [102] Die zweite Schale enthielt Seven Hills Angus Rindfleisch in dunkler Schokolade und Wacholderjus mit Kartoffelgratin mit einem Napa Valley serviert Cabernet Sauvignon und Dessert ein Schokolade enthielt Soufflé und Kirsche Vanille - Eis mit Korbel California Champagner . [102] Seit 1985 dient ein Gemälde als Hintergrund für den Kopftisch. Für die 2017 Eröffnungs Mittagessen war die Gekennzeichnete Malerei George Caleb Bingham ‚s das Urteil der Menschen , die eine Missouri Stadt und ihre Bürger sowohl feiert und trauert um den Wahlsieg von dem, was Historiker sagen , war ein wahrscheinliches zeigt proslavery Kandidaten. [107]

Parade [ Bearbeiten ]

Präsident Donald Trump und First Lady Melania Trump gehen die Parade-Route auf der Pennsylvania Avenue entlang

Nach dem Mittagessen überprüften Trump, Pence und ihre Frauen eine Ehrengarde der Truppen an der Ostfront des US-Kapitols, bevor sie mit der Parade begannen. [108] [109] Die erste Paradestrecke läuft entlang der Pennsylvania Avenue ,  NW aus dem US - Kapitol, an der Nordseite des Weißen Hauses endet. [110] Während des größten Teils der Parade reisten Präsident Trump und First Lady Melania Trump in der gepanzerten Limousine, die der Präsident wegen möglicher Sicherheitsbedrohungen benutzte. Der Präsident und die First Lady stiegen zweimal aus ihrer Limousine aus und gingen für Teile der Parade auf der Pennsylvania Avenue, [103] [111] [112] ein langjähriger Brauch.[113] Vizepräsident Pence und seine Frau Karen gingen an mehreren Stellen auch mit ihren Kindern die Parade-Route entlang. [114]

Die Parade dauerte ungefähr zwei Stunden am Nachmittag und am frühen Abend nach der Eröffnungszeremonie. [115] Zu den Teilnehmern der Parade gehörten mehr als 8.000 Personen. [116] Laut dem Joint Congressional Inauguration Committee repräsentierten " 116 Organisationen, darunter Marschkapellen von Gymnasien und Universitäten, Reiterkorps, Ersthelfer und Veteranengruppen". [117] Jeder Zweig des US-Militärs war ebenfalls vertreten. [117]

Vizepräsident Mike Pence lud mehrere Gruppen aus Indiana ein, an der Parade in der Sektion Indiana teilzunehmen, darunter das Drill-Team der Indianapolis Metropolitan Police Department, die Culver Military Academy und die Marschkapelle der Columbus North High School aus Pences Heimatstadt Columbus, Indiana . [118] Kurz nach der Parade ging Trump zum Oval Office , um seine ersten Executive Orders als Präsident zu unterzeichnen, einschließlich eines Befehls, den Prozess des Abbaus des Affordable Care Act einzuleiten . [119] [120]

Eröffnungsbälle [ Bearbeiten ]

Der Präsident und die First Lady beim Liberty Ball am Abend der Amtseinführung

Präsident Donald Trump und First Lady Melania Trump besuchen drei offizielle Antritt Bälle am Abend des 20. Januars 2017, [63] [121] den Titel "Freiheit und Freiheit. Der offizielle Presidential Inaugural Ball" [122] Donald Trump trug einen klassischen schwarzen Smoking mit einem weißen Hemd mit Knöpfen und einer schwarzen Fliege, wie es Tradition war. [123] Melania Trump trug ein weißes, schulterfreies, ärmelloses Kleid, das vom französisch-amerikanischen Modedesigner Hervé Pierre entworfen wurde . [124] Pierre hat auch Kleider für die First Ladies Laura Bush , Hillary Clinton und Michelle Obama entworfenund er hat mehrere Jahre für Melania Trump gestylt. [124] Das Kleid kennzeichneten einen vorderer Schlitz, ein gekräuselter Akzent und ein dünner roter Gürtel um die Taille gürten. [123]

Der Liberty Ball, einer von zwei offiziellen Bällen im Walter E. Washington Convention Center , war die erste Station des Abends für den Präsidenten und die First Lady. Die Trumps tanzten zu ihrem ersten Song, der von Frank Sinatra als " My Way " ausgewählt und von Erin Boheme , einer amerikanischen Jazzsängerin, aufgeführt wurde. [122] [123] Um einen besseren Zugang zu den Eröffnungsbällen zu ermöglichen, kündigte das Presidential Inauguration Committee an, die Eröffnungsbälle zu den erschwinglichsten in der jüngeren Geschichte zu machen und 50-Dollar-Tickets für die Liberty- oder Freedom-Bälle anzubieten. [125]Der zweite Ball, an dem die Trumps teilnahmen, war der Freedom Ball, der ebenfalls im Walter E. Washington Convention Center stattfand und wie beim Liberty Ball auch einen ersten Tanz zu "My Way" enthielt. [123]

Der Präsident, die First Lady, die Vizepräsidentin und die Second Lady tanzen mit den Servicemitgliedern beim Armed Services Ball

Der dritte Ball, an dem der Präsident und die First Lady teilnahmen, war der Salute To Our Armed Services Ball, der im National Building Museum stattfand . Der Ball war nur auf Einladung, mit Freikarten für "aktive Dienst- und Reservemilitäre, Empfänger der Ehrenmedaille , verwundete Krieger, Militärfamilien, Veteranen und Ersthelfer", so das Einweihungskomitee des Präsidenten. [125] Zu Beginn des Balls sprachen Trump und seine Frau Melania vor der Menge der versammelten Servicemitglieder und sprachen dann über Satellit mit Soldaten im aktiven Dienst auf dem Flugplatz Bagram in Afghanistan . [126]Trump dankte den aktiven Soldaten für die Glückwünsche zu seiner Amtseinführung als Oberbefehlshaber . [126] Tony Orlando und die Josh Weathers Band traten beim Armed Services Ball auf. [126]

Es ist Tradition, dass der Präsident und die First Lady sowie der Vizepräsident und die Second Lady während des Armed Services Ball mit Mitgliedern des Militärdienstes tanzen. Während des Tanzes wurde ein Cover einer Whitney Houston- Version des Dolly Parton- Songs " I Will Always Love You " aufgeführt. [127] Präsident Trump tanzte mit Catherine Cartmell , Unteroffizierin der US Navy 2. Klasse aus Newport, Rhode Island . [127] Sgt. Angel Rodriguez, der mit Second Lady Karen Pence tanzte, machte auf seinen Tanzstil aufmerksam und drehte die Second Lady, was Tiffany und Eric Trump zu spielerischem Lachen brachte. [128]Nach Abschluss des Tanzes schnitten Präsident Trump und Vizepräsident Pence mit einem Säbel den zeremoniellen Militärkuchen, um das Opfer und den Dienst der Angehörigen der Streitkräfte zu ehren. [127]

Gebetsgottesdienst [ bearbeiten ]

Präsident und First Lady Trump treffen in der Washington National Cathedral zum nationalen Gebetsgottesdienst ein

Am 21. Januar versammelten sich Präsident Trump, First Lady Melania Trump, Vizepräsident Pence und Second Lady Karen Pence in der Washington National Cathedral zu einem nationalen Gebetstag [129], eine Tradition, die auf den ersten Präsidenten George Washington zurückgeht . [130] Unter den Gemeindemitgliedern befanden sich mehr als zwei Dutzend religiöse Führer aus verschiedenen Glaubensrichtungen. [131] Marlana VanHoose , eine 20-jährige Sängerin, die mit Cytomegalievirus geboren wurde , trat bei der Zeremonie auf und sang " How Great Thou Art ". [132]Melania Trump war während der Aufführung sichtlich emotional und führte Standing Ovations für sie, nachdem sie die Aufführung beendet hatte. [132] Der Gottesdienst begann mit einem Gebetsruf von Reverend Rosemarie Duncan, Mikhail Manevich, einem jüdischen Kantor , und Mohamed Magid, einem muslimischen Imam. [130] Der Klerus sprach sowohl von Mitgefühl als auch von Vielfalt. [130]

Crowd Size [ Bearbeiten ]

Vor der Veranstaltung hatten sich Bundes- und Kommunalbehörden auf eine Wahlbeteiligung zwischen 700.000 und 900.000 Menschen vorbereitet. [133] [134] Trump sagte voraus, dass es bei seiner Amtseinführung "eine unglaubliche, vielleicht rekordverdächtige Wahlbeteiligung" geben würde. [135]

Der National Park Service veröffentlicht keine Schätzungen der Zuschauer zu Veranstaltungen in der National Mall . [136] Overhead-Bilder [137] und Statistiken der Washington Metropolitan Area Transit Authority (WMATA), die Metrorail betreibt , werden daher zur Schätzung der Menschenmenge verwendet. [138]

Die WMATA berichtete, dass 193.000 Passagiere am Tag der Einweihung von Trump vor 11 Uhr mit der U-Bahn fuhren und 570.557 Passagiere während des gesamten Tages. [139] USA Today berichtete über "eine bemerkenswerte Anzahl" leerer Plätze entlang der Parade-Route. [140]

Einweihung von Donald Trump

Von der New York Times zitierte Crowd Counting- Experten schätzten, dass sich in der Stunde vor Trumps Rede etwa 160.000 Menschen in den Bereichen der National Mall befanden. [141] Crowd-Science-Professor Keith Still schätzte die Gesamtzahl der Besucher auf 300.000 bis 600.000 Personen oder ein Drittel der geschätzten 1,1 bis 1,8 Millionen Menschen, die an Obamas Amtseinführung 2009 teilnahmen [3] [142] [143] - ein Rekord für die Gesamtzahl der Personen in der National Mall zu einem bestimmten Zeitpunkt [144], die die Amtseinführung des ersten afroamerikanischen Präsidenten der Nation markierten. [145] [146] CNN bot eine Gigapixel Panorama der Gegend. [147]

Nielsen-Bewertungen zeigten, dass die Fernsehzuschauerzahl der Einweihung in den USA 30,6 Millionen betrug, mehr als Obamas zweite Einweihung im Jahr 2013 (20,6 Millionen) [148], aber weniger als Obamas erste Einweihung im Jahr 2009 (38 Millionen) und Reagans erste Einweihung im Jahr 1981 (42) Million). [149] Trumps Einweihung wurde mit mehr als 6,8 Millionen Views zum am meisten gestreamten Twitter- Video in der zehnjährigen Geschichte der Site. [150] [151]

Administrationsantwort [ Bearbeiten ]

Medien abspielen
Der Pressesprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer, gab in seiner Pressekonferenz am 21. Januar die Erklärung der Trump-Administration zur Menschenmenge ab (Auszug)

In einer Pressekonferenz am 21. Januar erklärte Sean Spicer , Trumps Pressesprecher im Weißen Haus , dass die Menge "das größte Publikum war, das jemals eine Einweihung erlebt hat, sowohl persönlich als auch rund um den Globus", und beschuldigte die Medien, falsch zu berichten Die Menge schätzt, "die Begeisterung für die Einweihung zu verringern". [152] [153] [154] Spicer gab auch an, dass am Tag von Trumps Amtseinführung 420.000 Menschen mit der Metro fuhren und am Tag von Obama nur 317.000. [152] [154] Tatsächlich wurden am Tag der Amtseinführung von Trump 570.557 U-Bahn-Fahrten unternommen, verglichen mit 1,1 Millionen am Tag der Amtseinführung von Obama 2009 und 782.000 am Tag der Amtseinführung von Obama 2013. [155]Die Fahrerzahl um 11 Uhr betrug 193.000, 513.000 bzw. 317.000. [155]

Zahlreiche Quellen hoben die Tatsache hervor, dass Spicers Aussagen falsch waren, und viele beschuldigten ihn, die Zahlen absichtlich falsch angegeben zu haben. [152] [156] [157] Als Antwort darauf erklärte Donald Trumps Beraterin und Sprecherin Kellyanne Conway in einem Interview mit Chuck Todd von NBC , Spicer habe lediglich " alternative Fakten " vorgelegt . [158] Todd antwortete mit den Worten: "Alternative Tatsachen sind keine Tatsachen. Sie sind Unwahrheiten." [159]

Am 23. Januar gab Spicer seinen Fehler in Bezug auf die WMATA-Fahrerzahlen zu und erklärte, dass er sich auf Statistiken stütze, die ihm zur Verfügung gestellt wurden. Er hielt jedoch an seiner Behauptung fest, dass die Einweihung die meistgesehene sei, und gab an, dass er neben der Online-Zuschauerzahl auch Person und Fernsehen in seinen Schätzungen. [160] [161] Spicers Behauptung, das größte Publikum aller Zeiten zu sein, wurde immer noch ungenau gezeigt, als Nielsen 30,6 Millionen Zuschauer in 12 Netzwerken meldete, während Obama 37,8 Millionen und Ronald Reagan 41,8 Millionen hatte. [162] In Bezug auf die Online-Zuschauerzahl zitierte Spicer selbst eine Zahl von 16,9 Millionen Livestreams, die von CNN bereitgestellt wurden. Allerdings hat CNN 2009 fast 27 Millionen Streams für Obamas Amtseinführung bereitgestellt. [162] [ fehlgeschlagene Überprüfung ]CNN berichtete im Jahr 2009, dass 7,7 Millionen Menschen die Einweihung online gesehen haben, während fast 27 Millionen an diesem Tag Streaming-Videos jeglicher Art auf der CNN-Website gesehen haben. [163] NBCs Livestream auf YouTube von Trumps Amtseinführung im Jahr 2017 hat innerhalb eines Tages über 8 Millionen Aufrufe gesammelt. [164] [165]

Die eingehende Verwaltung hat die Twitter-Konten des Innenministeriums kurzzeitig geschlossen . [166] Der offizielle Twitter-Account des National Park Service hatte zwei Tweets über "Auslassungen in Politikbereichen" auf der Website des Weißen Hauses und die Menge von Trump und Obama erneut getwittert. [166] Ein NPS-Sprecher entschuldigte sich für "falsche RTs". [166]

Am Morgen nach der Einweihung rief Trump den amtierenden Direktor des National Park Service, Michael T. Reynolds, an und wies ihn persönlich an, zusätzliche Luftbilder der Menschenmengen am Tag der Amtseinführung zu produzieren. [167] [168] Reynolds und der Park Service mit der Richtlinie eingehalten werden ; Die zusätzlichen Fotos "bewiesen jedoch nicht Trumps Behauptung, dass die Menge über 1 Million lag." [167] Im September 2018 zeigten Dokumente, die auf Anfrage des Freedom of Information Act veröffentlicht wurden, dass Reynolds und der National Park Service auf Anweisung des Präsidenten Fotos der Amtseinführung beschnitten hatten, um die Menge größer erscheinen zu lassen. [169]

Bearbeitete Fotos [ Bearbeiten ]

Im September 2018 behauptete ein Regierungsfotograf, er habe angeblich auf Trumps Wunsch [170] Bilder der Einweihung bearbeitet, um die Menge größer erscheinen zu lassen: "Der Fotograf hat den leeren Raum" dort, wo die Menge endete "für eine neue Reihe von Bildern ausgeschnitten angefordert von Trump am ersten Morgen seiner Präsidentschaft, nachdem er sich über Bilder geärgert hatte, die zeigten, dass sein Publikum 2009 kleiner war als das von Barack Obama. " [169] [171]

Proteste und Demonstrationen [ Bearbeiten ]

Medien abspielen
Demonstranten in Washington DC bei Trumps Amtseinführung

Mitte Dezember gab es 20 Anträge auf Demonstrationsgenehmigungen für Trumps Amtseinführung, darunter Bikers for Trump , und den Frauenmarsch in Washington , der am Tag nach dem Amtseinführungstag stattfand. [172] Der Frauenmarsch wurde von fast 200 Aktivistengruppen und -organisationen unterstützt und zog schätzungsweise dreimal so viele Teilnehmer an wie die Amtseinführung. [141] Der Frauenmarsch demonstrierte die Gleichstellung von Rasse und Geschlecht, erschwingliche Gesundheitsversorgung, Abtreibungsrechte und Stimmrechte. [173]

Proteste fanden während der Einweihungszeremonien in Washington, DC statt. Die überwiegende Mehrheit der Demonstranten, insgesamt mehrere Tausend, war friedlich. [174] [175] [176] DisruptJ20- Demonstranten banden Waffen an Sicherheitskontrollpunkten zusammen und versuchten, sie abzuschalten. [177] Einige Elemente der Demonstranten waren schwarze Blockgruppen und selbst beschriebene Anarchisten , die sporadisch Vandalismus, Aufruhr und Gewalt ausübten . [176] [178] [179] Sechs Polizisten wurden leicht verletzt, und mindestens eine weitere Person wurde verletzt. [175] [176] [180]

Insgesamt 234 Personen wurden verhaftet und wegen Aufruhrs angeklagt. Dabei wurden kontroverse Gerichtsverfahren eingeleitet, die zu den Vorwürfen führten, dass die Regierung zu weit gegangen sei. [181] Letztendlich bekannten sich 21 Angeklagte schuldig, und alle anderen Angeklagten wurden entweder freigesprochen oder von den Staatsanwälten angeklagt. Die Regierung konnte bei keinem Prozess ein Schuldspruch fällen. [181] Im Dezember 2017 wurden die ersten sechs Personen, die im Zusammenhang mit den Ereignissen vom 20. Januar vor Gericht gestellt wurden, von einer Jury aller Anklagen freigesprochen. [182] Zwanzig weitere Angeklagte bekannte sich schuldig und die Staatsanwaltschaft ließ Fälle gegen 20 andere fallen. [182] Im Januar 2018 ließen die Staatsanwälte die Anklage gegen 129 andere Angeklagte fallen. [183]Im Mai 2018 ließen die Staatsanwälte die Anklage gegen sieben weitere Angeklagte fallen, nachdem das Gericht festgestellt hatte, dass die Anklage vor Gericht absichtlich falsche Angaben gemacht und entlastende Beweise von Angeklagten unter Verstoß gegen die Brady- Regel versteckt hatte [184], und die Staatsanwaltschaft reduzierte auch die Anklage gegen andere. [185] Schließlich ließ die Regierung im Juli 2018 die Anklage gegen alle verbleibenden Angeklagten fallen. [181]

Siebenundsechzig demokratische US-Vertreter lehnten es ab, an Trumps Amtseinführung teilzunehmen, und zitierten "seine alarmierende und spaltende Politik, ausländische Einmischung in seine Wahl und seine Kritik an der Bürgerrechtsikone John Lewis , einem Kongressabgeordneten aus Georgia". [186]

Zuschauerschaft [ Bearbeiten ]

Es gab 16,63 Millionen Zuschauer von Trump, die den Amtseid ablegten und seine Antrittsrede in den drei großen Kabelnachrichtennetzwerken Fox, CNN und MSNBC abgaben. Die Zahl der Zuschauer für Obama lag 2009 bei 17,06 Millionen und 2013 bei 6,73 Millionen. Nach Angaben von Nielsen sahen 30,64 Millionen Menschen Trumps Amtseinführung in den 12 Netzwerken, die sie live abdeckten. Die Zahl der Zuschauer für Obamas Einweihung 2009 in den 18 Sendern, die live darüber berichteten, lag bei 37,8 Millionen. Bei Obamas Amtseinführung 2013 waren es weniger als 20,55 Millionen. [187]

Quelle: Adweek

Untersuchungen [ bearbeiten ]

Es gibt mehrere Untersuchungen zu Trumps Amtseinführung; unter anderem vom südlichen Bezirk von New York (SDNY), dem östlichen Bezirk von New York , der Abteilung für öffentliche Integrität des Justizministeriums , dem Generalstaatsanwalt von New Jersey , dem Generalstaatsanwalt für den Bezirk Columbia und dem Justizausschuss des Hauses ; Stand Mai 2019. [188]

Untersuchung durch den Sonderberater [ Bearbeiten ]

Im April 2018 tauchten Nachrichten auf, wonach die Untersuchung des Special Counsel die Finanzen des Eröffnungsausschusses untersucht . Die Staatsanwaltschaft hat bei ihrer Ankunft auf einem US-Flughafen mehrere russische Oligarchen befragt, ob russisches Geld illegal in das Einweihungskomitee oder in die Trump-Kampagne selbst geleitet wurde. [189] Das Team von Robert Mueller hat Barrack und andere Zeugen befragt und Berichten zufolge nach "Spendern mit Verbindungen zu Russland, Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und Katar" gefragt. [190]Agenten der Spionageabwehr beim FBI begannen unmittelbar nach der Amtseinführung, diese Möglichkeit zu untersuchen. Ihr Interesse wurde durch die große Anzahl wohlhabender Russen, die an der Amtseinführung teilnahmen, und die besonderen Ereignisse, die daran teilnahmen, geweckt. [191]

Samuel Patten plädiert für eine Einigung

Im August 2018 bekannte sich der amerikanische politische Berater W. Samuel Patten , ein Mitarbeiter des Vorsitzenden der Trump-Kampagne, Paul Manafort , vor einem Bundesgericht schuldig , sich im Zusammenhang mit der illegalen Weiterleitung ausländischer Gelder an das Einweihungskomitee des Präsidenten nicht als ausländischer Agent registriert zu haben . Patten gab zu, eine " Strohspende " arrangiert zu haben, bei der 50.000 US-Dollar von einem ukrainischen Geschäftsmann an einen US-Bürger überwiesen wurden, um im Austausch für vier Eintrittskarten für das Amt an das Komitee zu spenden. Patten gab auch zu, dem Geheimdienstausschuss des Senats irreführende Aussagen zu dieser Angelegenheit gemacht zu haben. [192]Als Gegenleistung für die Empfehlung einer milderen Strafe bekannte sich Patten schuldig und erklärte sich bereit, mit der von Robert Mueller geleiteten Untersuchung des Special Counsel zusammenzuarbeiten . [192]

In Gerichtsdokumenten schrieben Staatsanwälte, dass Patten eine Lobby- und Beratungsfirma mit einem russischen Staatsangehörigen gründete, der als "Ausländer A" identifiziert wurde; Die Firma wurde für die Beratung der Partei des ukrainischen Oppositionsblocks und einiger Blockmitglieder bezahlt , darunter "ein prominenter Geschäftsmann aus der Ukraine, der nur als" Ausländer B "identifiziert wurde". [192] Die Washington Post und die New York Times identifizierten Konstantin Kilimnik (einen Mitarbeiter von Manafort) Die Staatsanwaltschaft behauptet, ein russischer Geheimdienstmitarbeiter zu sein, als "Ausländer A" und Serhiy Lovochkin (ein ehemaliger Adjutant von Viktor Janukowitsch , dem pro-russischen ehemaligen Präsidenten der Ukraine ) als "Ausländer B".[192][193] Kilimnik nahm an Trumps Amtseinführung teil. [194]

Untersuchung durch die US-Anwaltskanzlei in New York [ Bearbeiten ]

Das Wall Street Journal und die New York Times berichteten im Dezember 2018, dass Staatsanwälte in Manhattan und Brooklyn untersuchen, ob Ausländer aus dem Nahen Osten versuchen, Einfluss auf die amerikanische Politik zu erlangen, indem sie Strohspender einsetzen, um Spenden illegal an Trumps Gründungskomitee und einen Pro-Trump weiterzuleiten Super PAC. [195] [196]

Das Trump-Eröffnungskomitee erhielt am 4. Februar 2019 eine Vorladung von der Bundesanwaltschaft. Die SDNY-Vorladung forderte eine umfassende Reihe von Dokumenten, die die Spender, Finanzen, Teilnehmer und Aktivitäten des Komitees betrafen. Die Vorladung nannte eine Person von Interesse: Spendenaktion Imaad Zuberi . [197] Die Vorladung betraf Berichten zufolge Vorwürfe der Verschwörung zum Betrug der US-Regierung , Geldwäsche , falsche Aussagen , Post- und Drahtbetrug , Offenlegungsverletzungen und Verbote gegen Beiträge ausländischer Nationen. [198] [199]

Untersuchungen von Generalstaatsanwälten [ Bearbeiten ]

Die Generalstaatsanwälte von New Jersey und des District of Columbia haben dem Eröffnungskomitee im Februar 2019 Vorladungen für Dokumente ausgestellt. [200] [201]

Die Ermittlungen dauern noch an, und Ivanka Trump sagte am 2. Dezember 2020 auf Geheiß des Generalstaatsanwalts von DC fünf Stunden lang aus. [202]

Siehe auch [ Bearbeiten ]

  • Die ersten 100 Tage der Präsidentschaft von Donald Trump
  • Zeitleiste der Präsidentschaft von Donald Trump (1. Quartal 2017)
  • Präsidentschaftskampagne von Donald Trump 2016
  • Russische Einmischung in die Wahlen 2016 in den Vereinigten Staaten

Referenzen [ bearbeiten ]

  1. ^ "Die 58. Amtseinführung des Präsidenten: Donald J. Trump, 20. Januar 2017" . Senat der Vereinigten Staaten. Archiviert vom Original am 1. August 2020 . Abgerufen am 8. April 2020 .
  2. ^ Bump, Philip (23. Januar 2017). "Es gibt keine Beweise dafür, dass Trumps Amtseinführung die meistgesehene in der Geschichte war. Periode" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 24. Januar 2017 . Abgerufen am 13. Juli 2017 . Die Times sprach mit Experten für Crowd Estimation, die die Zahl der Besucher am Freitag auf ein Drittel von Obamas 2009er Publikum oder 600.000 Menschen festlegten.
  3. ^ a b c Frostenson, Sarah (24. Januar 2017). "Ein Crowd-Wissenschaftler sagt, dass Trumps Einweihungsbesuch ziemlich durchschnittlich war" . Vox . Archiviert vom Original am 28. Juli 2017 . Abgerufen am 13. Juli 2017 . Um die Frage zu klären, wie viele Personen an der Einweihungsfeier in der National Mall in Washington DC teilgenommen haben, haben wir uns an Keith Still gewandt, einen Professor für Crowd Science an der Manchester Metropolitan University in Großbritannien. (Er analysierte Luftaufnahmen der Menge sowohl der Eröffnungsrede von Präsident Obama 2009 als auch der von Präsident Trump für die New York Times.) Sein Fazit ist, dass die Menge in der Mall am Freitag ungefähr ein Drittel so groß war wie die von Präsident Obama.
  4. ^ Roberts, Roxanne (6. Januar 2017). "Was wir bisher über Trumps Amtseinführung wissen" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 30. Januar 2017.
  5. ^ "VP Pence wird von Clarence Thomas vereidigt" . WPSD-TV . Associated Press. 13. Januar 2017. Aus dem Original am 15. Januar 2017 archiviert . Abgerufen am 16. Januar 2017 .
  6. ^ "Trump wird mit der gleichen Bibel wie Lincoln und Obama vereidigt" . NPR . Archiviert vom Original am 18. Januar 2017 . Abgerufen am 19. Januar 2017 .
  7. ^ Kim, Eun Kyung, "Tag der Amtseinführung: Warum gab es 2 Bibeln? Was war in dieser blauen Schachtel?" Archiviert am 19. März 2017 auf der Wayback-Maschine , heute , 20. Januar 2017. Abgerufen am 18. März 2017.
  8. ^ "Trump Einweihungsproteste" . 8. Mai 2017. Aus dem Original am 12. Mai 2018 archiviert . Abgerufen am 11. Mai 2018 .
  9. ^ Flegenheimer, Matt (9. November 2016). "Donald Trump wird in atemberaubender Ablehnung des Establishments zum Präsidenten gewählt" . Die New York Times . Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  10. ^ Jacobs, Ben (19. Dezember 2016). "Das Wahlkollegium wählt Donald Trump offiziell zum Präsidenten" . Der Wächter . ISSN 0261-3077 . Archiviert vom Original am 19. Dezember 2016 . Abgerufen am 19. Dezember 2016 . 
  11. ^ Pérez-Peña, Richard (19. Dezember 2016). "Donald Trump beendet die letzte Runde des Wahlkollegiums im Weißen Haus" . Die New York Times . ISSN 0362-4331 . Archiviert vom Original am 19. Dezember 2016 . Abgerufen am 19. Dezember 2016 . 
  12. ^ "Kongress bescheinigt Trumps Wahlsieg" . CBS News . Archiviert vom Original am 8. Januar 2017 . Abgerufen am 16. Januar 2017 .
  13. ^ Nwakunor, Gregory (20. Januar 2017). "Amerika steht still für Trump" . Der Wächter . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  14. ^ Harris, Bill; Ross, Laura (4. März 2009). Das First Ladies Fact Book: Überarbeitet und aktualisiert! Die Kindheit, Werbung, Ehe, Kampagne, Kampagne, Leistung und Vermächtnis jeder First Lady von Martha Washington bis Michelle Obama . Black Dog & Leventhal Verlag . ISBN 978-1-57912-809-8. Archiviert vom Original am 16. Dezember 2020 . Abgerufen am 16. Oktober 2018 .
  15. ^ "Louisa Adams - First Ladies" . History.com . Archiviert vom Original am 26. Oktober 2016 . Abgerufen am 19. November 2016 .
  16. ^ Jalonick, Mary Clare (21. September 2016). "Der Bau der Einweihungsplattform des Präsidenten beginnt" . Salon . Associated Press . Archiviert vom Original am 18. Januar 2017 . Abgerufen am 17. Januar 2017 .
  17. ^ "9 Künstler, die angeblich bei Trumps Amtseinführung abgelehnt haben" . Business Insider . Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 20. Januar 2017 .
  18. ^ "Einweihung von Donald Trump: Jennifer Holliday zieht sich aus der Show des Präsidenten zurück und entschuldigt sich bei der LGBT-Community" . Der Unabhängige . 17. Januar 2017. Archiviert vom Original am 30. Januar 2017.
  19. ^ "Das 58. Eröffnungskomitee" . Gemeinsamer Einweihungsausschuss des Kongresses. Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 17. Januar 2017 .
  20. ^ "Gesamtes Programm" (PDF) . Gemeinsamer Einweihungsausschuss des Kongresses. Archiviert (PDF) vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 18. Januar 2017 .
  21. ^ "Presidential Inaugural Committee (PIC) enthüllt Eröffnungsplan der Ereignisse" . 58. Amtseinführungsausschuss des Präsidenten. 21. Dezember 2016. Archiviert vom Original am 19. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  22. ^ "Auf dem Weg zur 58. Amtseinführung des US-Präsidenten" . armee.mil . US-Armee. 23. September 2016. Aus dem Original am 23. Dezember 2016 archiviert . Abgerufen am 23. Dezember 2016 .
  23. ^ Prokop, Andrew (5. Juli 2018). "Warum Trumps Einweihungsgeld ein wesentlicher Bestandteil von Müllers Russland-Ermittlungen ist" . Vox . Archiviert vom Original am 6. Dezember 2018 . Abgerufen am 13. Dezember 2018 .
  24. ^ "Die 58. Amtseinführung des Präsidenten" . 58pic2017.org. Archiviert vom Original am 20. Dezember 2016 . Abgerufen am 19. Dezember 2016 .
  25. ^ Roberts, Roxanne (6. Dezember 2016). "Der erste Vorsitzende von Trump verspricht eine Feier der 'Harmonie, Inklusion und Demokratie ' " . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 28. Juli 2017 . Abgerufen am 12. Dezember 2016 .
  26. ^ "Der gewählte Präsident Trump gibt die Leitung des Eröffnungsausschusses des Präsidenten bekannt" . donaldjtrump.com. Archiviert vom Original am 27. Dezember 2016.
  27. ^ Scannel, Kara et al. "Trump Eröffnungskomitee unter strafrechtlichen Ermittlungen, Quellen sagen" Archiviert am 14. Dezember 2018 in der Wayback Machine . CNN. 14. Dezember 2018. 14. Dezember 2018.
  28. ^ a b c d Sanders, Linley (18. Januar 2018). "Trumps Einweihungsgeld fehlt noch ein Jahr, nachdem seine Regierung die Kontrolle über das Weiße Haus übernommen hat" . Newsweek . Archiviert vom Original am 3. September 2018 . Abgerufen am 2. September 2018 .
  29. ^ "Mittel aus Trumps massiver Spendenaktion, die für wohltätige Zwecke immer noch nicht verfügbar sind" . Business Insider . 15. September 2017. Aus dem Original am 17. Januar 2018 archiviert . Abgerufen am 21. Januar 2018 .
  30. ^ Haberman, Maggie . "Trumps Eröffnungskomitee spendet 3 Millionen Dollar für die Hurrikanhilfe" . Die New York Times . Archiviert vom Original am 30. September 2017 . Abgerufen am 30. September 2017 .
  31. ^ A b c d Haberman, Maggie; Vogel, Kenneth P. (15. Februar 2018). "Trumps Eröffnungskomitee zahlte 26 Millionen US-Dollar an die Firma des Beraters der First Lady" . Die New York Times . Archiviert vom Original am 1. September 2018 . Abgerufen am 2. September 2018 .
  32. ^ a b Santucci, John, Mosk, Matthew, Pecorin, Allison, Siegel, Benjamin (15. Januar 2019). "Der Eröffnungsfonds von Präsident Donald Trump wurde verschwenderisch in seinem Hotel in DC ausgegeben, wie neue Dokumente zeigen" . ABC News . Archiviert vom Original am 7. Februar 2019 . Abgerufen am 8. Februar 2019 .CS1-Wartung: mehrere Namen: Autorenliste ( Link )
  33. ^ Bennett, Kate (7. Juli 2020). "East Wing bereitet sich auf das bevorstehende Buch der ehemaligen Adjutantin von Melania Trump vor" . CNN . Archiviert vom Original am 7. Juli 2020 . Abgerufen am 7. Juli 2020 .
  34. ^ Fox, Emily Jane (7. Februar 2019). " ' Ich bin angewidert': Hinter den Kulissen von Trumps zunehmend überprüfter Einweihung von 107 Millionen Dollar" . Vanity Fair . Archiviert vom Original am 11. Februar 2019 . Abgerufen am 8. Februar 2019 .
  35. ^ Maritz, Ilya; et al. (14. Dezember 2018). "Trumps Amtseinführung hat Trumps Firma bezahlt - mit Ivanka in der Mitte" . ProPublica. Archiviert vom Original am 17. Januar 2019 . Abgerufen am 8. Februar 2019 .
  36. ^ a b c d e Hensch, Mark (17. Januar 2017). "Trump landet in DC zum Abendessen vor der Eröffnung" . Der Hügel . Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  37. ^ Bender, Michael (17. Januar 2017). "Global Dinner des Vorsitzenden Das exklusivste Ereignis vor der Einweihung von Trump" . Das Wall Street Journal . Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  38. ^ a b Reiss, Jaclyn (17. Januar 2017). "Donald Trump spricht beim Dinner-Event in DC" Boston Globe . Associated Press. Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  39. ^ Garber, Megan (19. Januar 2017). "Was Sie erwartet, wenn Sie einen friedlichen Machtwechsel erwarten" . Der Atlantik . Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 30. April 2017 .
  40. ^ Waschbecken, Justin (19. Januar 2017). "Trump Era Dawns mit Kranzniederlegung und Empfang vor dem Eid" . Bloomberg. Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  41. ^ Gore, Leada (19. Januar 2017). "Sehen Sie, wie der gewählte Präsident Trump, Melania Trump, zur Amtseinführung in Washington DC ankommt" . AL.com. Archiviert vom Original am 9. September 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  42. ^ a b "Donald Trump kommt vor dem Tag der Amtseinführung in Washington an" . CBS News . 19. Januar 2017. Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  43. ^ Schleifer, Theodore (19. Januar 2017). "Donald Trump platziert Kranz in Arlington" . CNN. Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  44. ^ Barton, Mary Ann (19. Januar 2017). "Watch Replay: Kranzniederlegung zur Amtseinführung des Präsidenten 2017" . Patch. Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  45. ^ a b c d Taylor, Jessica (19. Januar 2017). "Trump beim Lincoln Memorial Concert: 'Du wirst nicht mehr vergessen ' " . NPR. Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  46. ^ Karsen, Shira (19. Januar 2017). "YouTube Sensations The Piano Guys treten bei Trumps Eröffnungskonzert auf: Watch" . Plakatwand . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  47. ^ Roberts, Randall (20. Januar 2017). "Die Trump-Einweihungskünstler Lee Greenwood und Tim Rushlow sprechen über Auftritte bei Feierlichkeiten in Washington" . Los Angeles Times . Archiviert vom Original am 24. Januar 2017 . Abgerufen am 25. Januar 2017 .
  48. ^ Korte, Gregory (20. Januar 2017). "Trumps voreröffnender Aufenthalt im Blair House folgt der Tradition des Präsidenten" . USA heute . Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  49. ^ a b "Lesen Sie die Predigt, die Donald Trump gehört hat, bevor er Präsident wird" . Zeit . 20. Januar 2017. Aus dem Original am 21. Januar 2017 archiviert . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  50. ^ Williams, Brenna (20. Januar 2017). "Präsidenten wechseln, Amtseinführungstag bleibt gleich" . CNN. Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  51. ^ A b c d McAfee, Tierney (20 January, 2017). "Die Obamas begrüßen Donald und Melania Trump kurz vor der Amtseinführung im Weißen Haus" . Leute . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  52. ^ Blynn, Jamie (20. Januar 2017). "Melania Trump schenkt Michelle Obama eine blaue Tiffany-Schachtel: Beobachten Sie ihre Reaktion" . Us Magazine . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  53. ^ Smith, Nickelle (20. Januar 2021). "Der gebürtige Middle Tennessee dient als Ansager für die vierte Amtseinführung des Präsidenten" . WATE 6 auf deiner Seite . Archiviert vom Original am 22. Januar 2021 . Abgerufen am 21. Januar 2021 .
  54. ^ "Blunt startet 'alltägliche und wundersame' Machtübertragung" . Die Washington Post . 20. Januar 2016. Aus dem Original am 30. Januar 2017 archiviert . Abgerufen am 21. Januar 2016 .
  55. ^ a b "Beispielloses Gebet bei der Amtseinführung von Trump" . CBN Nachrichten . 21. Januar 2016. Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2016 .
  56. ^ "Missouri State Chorale spielt 'Now We Belong' bei der Einweihung" . CNN . 20. Januar 2016. Archiviert vom Original am 28. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2016 .
  57. ^ "Senator Chuck Schumer hält Bemerkungen bei der Einweihungsfeier von Trump" . CNN . 20. Januar 2016. Archiviert vom Original am 28. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2016 .
  58. ^ Jackson, David M. (3. Januar 2017). "Hillary Clinton, Bill Clinton und George W. Bush nehmen an der Einweihung von Trump teil" . USA heute . Archiviert vom Original am 3. Januar 2017 . Abgerufen am 3. Januar 2017 .
  59. ^ Merica, Dan; Schleifer, Theodore. "Bill, Hillary Clinton, um an der Amtseinführung von Trump teilzunehmen" . CNN. Archiviert vom Original am 16. Januar 2017 . Abgerufen am 15. Januar 2017 .
  60. ^ Fullhart, Steve. "George HW Bush, Barbara wird nicht an der Amtseinführung von Trump teilnehmen" . Archiviert vom Original am 18. Januar 2017 . Abgerufen am 15. Januar 2017 .
  61. ^ Groppe, Maureen (19. Januar 2017). "Mike Pences Vereidigung ist voller Symbolik" . USA heute . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  62. ^ Diaz, Daniella; Tatum, Sophie; Wills, Amanda; Alles Liebe, Alysha (21. Januar 2017). "Trump Einweihung: Live-Berichterstattung" . CNN . Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  63. ^ a b Stracqualursi, Veronica (19. Januar 2017). "Der Tick-Tock von Donald Trumps Amtseinführung" . ABC News . Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  64. ^ Stracqualursi, Veronica (18. Januar 2017). "Die Symbolik von Trumps zwei ersten Bibelwahlen, von Lincoln bis zu seiner Mutter" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  65. ^ Sean Rossman, wie kurz war die Rede von Präsident Donald Trump? Archiviert am 6. April 2017 auf der Wayback Machine , USA Today (20. Januar 2017).
  66. ^ a b c Bierman, Noah (20. Januar 2017). "Donald Trump hält eine kurze, populistische Antrittsrede" . Los Angeles Times . Archiviert vom Original am 29. Januar 2017.
  67. ^ "Trump sagt den Besuchern, dass er seine Antrittsrede mit Blick auf Reagan und Kennedy verfasst" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 29. Januar 2017 .
  68. ^ a b Krishnadev Calamur, Eine kurze Geschichte von 'America First' Archiviert am 30. Januar 2017 auf der Wayback Machine , The Atlantic (21. Januar 2017).
  69. ^ a b c Michael C. Bender (21. Januar 2017), "Donald Trump schlägt nationalistischen Ton in der Antrittsrede: Historiker und Redenschreiber bezeichnen die Adresse als einen der bedrohlichsten Eingänge aller Zeiten und bekräftigen bekannte Kampagnenthemen des amerikanischen Niedergangs" , Wall Street Zeitschrift , archiviert vom Original am 10. März 2017
  70. ^ Shane Goldmacher, Trump tippt auf Stephen Miller, um die Antrittsrede zu schreiben. Archiviert am 2. Februar 2017 in der Wayback Machine , Politico (26. Dezember 2016).
  71. ^ Max Greenwood (21. Januar 2017), Miller und Bannon schrieben Trumps Antrittsrede: Bericht , archiviert vom Original am 26. Januar 2017 , abgerufen am 28. Januar 2017
  72. ^ Marietta, Morgan; Farley, Tyler; Cote, Tyler; Murphy, Paul (Juli 2017). "Die rhetorische Psychologie des Trumpismus: Bedrohung, Absolutismus und die absolutistische Bedrohung" . Das Forum . 15 (2): 319. doi : 10.1515 / für-2017-0019 . S2CID 148986197 . Archiviert vom Original am 23. Februar 2018 . Abgerufen am 22. Februar 2018 . 
  73. ^ Ivie, Robert L. (Juni 2017). "Rhetorische Nachbeben von Trumps Aufstieg: Rettung durch Abriss und Deal Making" . Res Rhetorica (2): 67. Aus dem Original vom 23. Februar 2018 archiviert . Abgerufen am 22. Februar 2018 .
  74. ^ a b Susan Page, Analyse: Trumps kurze, dunkle und trotzige Antrittsrede Archiviert am 17. Juli 2017 in der Wayback Machine , USA Today (20. Januar 2017).
  75. ^ Thomas Leeper, Bemerkenswert pessimistisch, bemerkenswert verzweifelt Archiviert am 1. Februar 2017 in der Wayback Machine in Präsident Trumps Antrittsrede: Expertenreaktionen , London School of Economics and Political Science (23. Januar 2017).
  76. ^ a b David A. Graham, 'America First': Donald Trumps populistische Antrittsrede Archiviert am 21. Januar 2017 in der Wayback Machine , The Atlantic (20. Januar 2017): "Präsident Donald Trump hat am Freitag sein Amt mit einer Antrittsrede angetreten das war sowohl für seine Trostlosigkeit als auch für seine feurigen, populistischen Versprechen für eine bessere Zukunft bemerkenswert. "
  77. ^ Altman, Alex; Miller, Zeke J. "Der gleiche Trumpf aus der Kampagne sprach bei der Amtseinführung" . Zeitmagazin . Archiviert vom Original am 3. April 2017. (20. Januar 2017)
  78. ^ Ivie, Robert L. (Winter 2017). "Trumps unwissentliche Prophezeiung". Rhetorik und öffentliche Angelegenheiten . 20 (4): 707–718. doi : 10.14321 / rhetpublaffa.20.4.0707 . JSTOR 10.14321 / rhetpublaffa.20.4.0707 . S2CID 158881745 .  
  79. ^ Palma, Bethania. "Hat George W. Bush die Amtseinführung von Präsident Trump als 'Some Weird Sh * t' beschrieben?" . Snopes . Abgerufen am 2. April 2017 . (31. März 2017)
  80. ^ Mortimer, Caroline. "George Bush bei der Amtseinführung von Trump: das war ein komischer Scheiß" . Der Unabhängige . Archiviert vom Original am 30. März 2017 . Abgerufen am 2. April 2014 . (30. März 2017)
  81. ^ Donald Trumps vollständige Einweihungsrede und Abschrift , Global News , 20. Januar 2017, archiviert vom Original am 28. Januar 2017 , abgerufen am 28. Januar 2017
  82. ^ A b c „Donald Trump wird vereidigt als Präsident, schwört‚American Blutbad zu beenden . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  83. ^ "Donald Trump wird Amerikas 45. Präsident" . Der Ökonom . 20. Januar 2017. Aus dem Original am 21. Januar 2017 archiviert . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  84. ^ Torpey, John (Dezember 2017). "Das Ende der Welt, wie wir sie kennen?: Amerikanischer Exzeptionalismus im Zeitalter der Störung". Soziologisches Forum . 32 (4): 701–725. doi : 10.1111 / socf.12372 .
  85. ^ a b Eugene Kiely, Lori Robertson und Robert Farley, Faktenprüfung: Antrittsrede von Präsident Trump Archiviert am 15. Mai 2017 in der Wayback Machine , FactCheck.org , Annenberg Public Policy Center (20. Januar 2017) (neu veröffentlicht von USA Today ) .
  86. ^ A b Fact-checking Antrittsrede Donald Trump archivierten 28. Januar 2017, an der Wayback Machine , PolitiFact (20. Januar 2017).
  87. ^ A b Glenn Kessler & Michelle Ye Hee Lee, Fact-checking Antrittsrede des Präsidenten Trump archivierten am 31. Januar 2017, Wayback Machine , Washington Post (20. Januar 2016).
  88. ^ Fidler, David P. (März 2017). "Präsident Trump, Handelspolitik und amerikanische Großstrategie: Vom gemeinsamen Vorteil zum kollektiven Gemetzel" . Asian Journal of WTO & Internationales Gesundheitsrecht und -politik . 12 (1): 3–14. Archiviert vom Original am 17. Oktober 2018 . Abgerufen am 29. Januar 2020 - über HeinOnline.
  89. ^ Michael Crowley , außenpolitische Experten ärgern sich über Trumps America First-Ansatz Archiviert am 2. Februar 2017 auf der Wayback Machine in Politico (20. Januar 2017).
  90. ^ a b Michael Crowley, außenpolitische Experten ärgern sich über Trumps America First-Ansatz Archiviert am 2. Februar 2017 auf der Wayback Machine in Politico (20. Januar 2017).
  91. ^ Italiano, Laura (20. Januar 2017). "Trumps Antrittsrede war wirklich sehr, sehr kurz" . New York Post . Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  92. ^ "Beobachten Sie, wie Jackie Evancho bei Donald Trumps Amtseinführung die Nationalhymne liefert" . Plakatwand . 20. Januar 2016. Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2016 .
  93. ^ Hedgpeth, Dana (20. Januar 2017). "Trump unterschreibt Dokumente, um seine neue Rolle zu formalisieren" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  94. ^ a b Kopan, Tal (20. Januar 2017). "Präsident Donald Trump unterzeichnet erste Gesetzesvorlage" . CNN. Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  95. ^ a b c Lamothe, Dan (1. Dezember 2016). "Trump hat den pensionierten Marine-General James Mattis zum Verteidigungsminister gewählt" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 1. Dezember 2016 . Abgerufen am 1. Dezember 2016 .
  96. ^ McGill, Andrew (23. Januar 2017). "Was bedeutet Trumps 'Tag der patriotischen Hingabe' wirklich?" . Der Atlantik . Washington, DC : Atlantic Media . Archiviert vom Original am 7. Februar 2017 . Abgerufen am 6. Februar 2017 .
  97. ^ Wang, Christine (23. Januar 2017). "Trump erklärt den Nationalen Tag der patriotischen Hingabe ... aber Sie haben ihn bereits verpasst" . CNBC . Englewood Cliffs, New Jersey : NBCUniversal . Archiviert vom Original am 6. Februar 2017 . Abgerufen am 6. Februar 2017 .
  98. ^ "Nationaler Tag der patriotischen Hingabe, Proklamation 2017" . Bundesregister . Washington, DC : Verwaltung nationaler Archive und Aufzeichnungen . 20. Januar 2017. Aus dem Original am 2. Februar 2017 archiviert . Abgerufen am 6. Februar 2017 .
  99. ^ Phillip, Amy (23. Januar 2017). "Trump nennt seinen Tag der Amtseinführung einen 'Nationalen Tag der patriotischen Hingabe ' " . Die Washington Post . Washington, DC : Nash Holdings LLC . Archiviert vom Original am 8. Februar 2017 . Abgerufen am 6. Februar 2017 .
  100. ^ a b c Rothman, Lily (20. Januar 2017). "Donald Trumps nationale Feier des Patriotismus wird nicht die erste sein" . Zeit . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  101. ^ Guardian Wires (21. Januar 2017). "Donald Trump Einweihungstag" . Archiviert vom Original am 2. Februar 2017 . Abgerufen am 2. Februar 2017 - über YouTube.( Drücken Sie Pool-Feed )
  102. ^ a b c d Müller, Eleanor (17. Januar 2017). "Hier ist Donald Trumps erstes Mittagsmenü" . CNN. Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  103. ^ a b Paletta, Damian (20. Januar 2017). "Trump springt ein zweites Mal aus dem Auto - aber nicht vor seinem Hotel" . Das Wall Street Journal . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  104. ^ Bennett, John T. (20. Januar 2017). "Statuary Lunch Hall ein Modell für Make-Nice Decorum" . Appell . Archiviert vom Original am 29. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  105. ^ Mejia, Zameena (20. Januar 2017). "Trump und Pence erhalten offizielle Einweihungsgeschenke vom 'amerikanischen Volk ' " . Quarz . Archiviert vom Original am 30. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  106. ^ Nelson, Louis (20. Januar 2017). "Hillary Clinton bekommt Standing Ovations beim Trump Luncheon" . Politico . Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  107. ^ Kennicott, Philip (13. Januar 2017). "Die Kontroverse hinter dem Gemälde, das bei Trumps Eröffnungsessen hängen wird" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  108. ^ "Präsidentschaftsüberprüfung der Ehrengarde" . C-SPAN . 20. Januar 2017. Aus dem Original am 2. Februar 2017 archiviert .
  109. ^ Heiman, Michael (20. Januar 2016). "Foto: Trump, mit First Lady Melania, Generalmajor Bradley Becker, Vizepräsident Mike Pence und seiner Frau Karen überprüfen Truppen an der Ostfront des US-Kapitols" . Boston Globe . Getty Images . Archiviert vom Original am 26. Januar 2017.
  110. ^ Cooper, Rachel (20. Januar 2017). "Eröffnungsparade 2017" . About.com. Archiviert vom Original am 26. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  111. ^ PBS NewsHour (20. Januar 2017). "Präsident Donald Trump geht am Tag der Amtseinführung 2017 auf der Parade-Route" . Archiviert vom Original am 26. Januar 2017 . Abgerufen am 2. Februar 2017 - über YouTube.
  112. ^ "Präsident Donald Trump geht Parade Parade Route am Tag der Amtseinführung 2017" . CNN Nachrichten. 24. Januar 2017. Archiviert vom Original am 9. September 2017 . Abgerufen am 2. Februar 2017 - über YouTube.
  113. ^ Hauser, Christine (19. Januar 2017). "Die Eröffnungsparade und die Präsidenten, die sie begangen haben" . Die New York Times . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017.
  114. ^ Cook, Tony (20. Januar 2017). "Tag 1 für Mike Pence, Amerikas neuen Vizepräsidenten" . Der Indianapolis Star . Archiviert vom Original am 9. September 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  115. ^ Tilford, Julia (20. Januar 2017). "Wie lange wird Trumps Amtseinführung dauern? Start, Endzeit für die Ereignisse am Freitag" . Mic.com. Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  116. ^ McCaskill, Nolan (30. Dezember 2016). "Trumps erste Parade-Aufstellung angekündigt" . Politico . Archiviert vom Original am 25. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  117. ^ a b "Das Eröffnungskomitee des Präsidenten gibt die Aufstellung der Teilnehmer der Eröffnungsparade bekannt" . Gemeinsamer Einweihungsausschuss des Kongresses. 30. Dezember 2016. Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  118. ^ "Drei Indiana-Gruppen treten in der Eröffnungsparade auf" . Fox News Channel. 20. Januar 2017. Aus dem Original am 21. Januar 2017 archiviert . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  119. ^ Mason, Jeff; Rampton, Roberta (21. Januar 2017). "Trump unterschreibt im Oval Office die erste Bestellung bei Obamacare" . Reuters . Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  120. ^ Nelson, Louis; Conway, Madeline; Stokols, Eli (20. Januar 2017). "Trump als 45. Präsident vereidigt" . Politico . Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  121. ^ "FOTOS: Trump beendet den Tag der Amtseinführung auf seine Weise mit Tänzen bei 3 Bällen" . NPR. Archiviert vom Original am 21. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  122. ^ a b "Trumps to Dance to Frank Sinatras 'My Way' beim Eröffnungsball trotz Kontroverse" . Inside Edition . 20. Januar 2017. Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  123. ^ a b c d Walano, Rose (20. Januar 2017). "Alle Details zu Melania Trumps Eröffnungsballkleid" . Us Magazine . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  124. ^ a b Foley, Bridget (20. Januar 2017). "Melania Trump trägt Hervé Pierre zu Eröffnungsbällen" . Damenbekleidung Täglich . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017.
  125. ^ a b "PIC kündigt Informationen zum Eröffnungsball an" . Einweihungsausschuss des Präsidenten. 17. Januar 2017. Archiviert vom Original am 19. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  126. ^ a b c Ferdinando, Lisa (20. Januar 2017). "Trump ehrt Servicemitglieder beim Militärball" . US-Verteidigungsministerium. Archiviert vom Original am 28. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  127. ^ a b c "Trumps Dance With Military Members beim Final Ball" . Newsmax . Associated Press. 20. Januar 2017. Aus dem Original am 22. Januar 2017 archiviert . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  128. ^ Janssen, Kim (21. Januar 2017). "East Chicago Marine, der beim DC Ball getanzt hat: Ich habe das Schießen in Chicago überlebt" . Chicago Tribune . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  129. ^ Collinson, Stephen (21. Januar 2017). "Am zweiten Tag betete Trump, traf die CIA und griff die Presse an" . CNN. Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  130. ^ a b c Diallo, Mariama (21. Januar 2017). "Trump, Pence nehmen am nationalen Gebetsdienst teil und betonen die Versöhnung" . VOA Nachrichten. Archiviert vom Original am 24. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  131. ^ Stracqualursi, Veronica (21. Januar 2017). "Präsident Trump besucht den Gottesdienst in der Nationalen Kathedrale" . ABC News . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  132. ^ a b Showalter, Brandon (21. Januar 2017). "Melania Trump führt Standing Ovation für blinde Sänger beim Nationalen Gebetsgottesdienst an" . Die christliche Post . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  133. ^ Kutner, Max (21. Januar 2017). "Einweihung und Frauenmarsch nach Zahlen" . Newsweek . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  134. ^ Swalec, Andrea (13. Januar 2017). „Wie viele Menschen teilnehmen wird Trump Einweihung? Warum mit einem Körnchen Salz Turnout Schätzungen nehmen“ . NBC. Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  135. ^ Nukols, Ben (18. Januar 2017). "Die ersten Menschenmengen sind sicher riesig, aber wie groß?" . Die große Geschichte . Associated Press . Archiviert vom Original am 13. Februar 2017 . Abgerufen am 16. März 2017 .
  136. ^ (1) Nukols, Ben (18. Januar 2017). "Die ersten Menschenmengen sind sicher riesig, aber wie groß?" . Die große Geschichte . Associated Press . Archiviert vom Original am 13. Februar 2017 . Abgerufen am 16. März 2017 . Die Agentur schätzt die Menge immer noch für ihre eigenen Planungszwecke, gibt die Zahlen jedoch nicht öffentlich bekannt. "Egal, was wir sagten oder taten, niemand hatte jemals das Gefühl, dass wir eine faire Schätzung abgegeben haben", sagte der US-Parkpolizei-Maj. JJ McLaughlin, der für die Koordinierung der Schätzungen der Menge verantwortlich war, 1996, als die Agentur bestätigte, dass dies nicht mehr zählen würde Köpfe.

    (2) Smith, Leef; Melillo, Wendy (13. Oktober 1996). "Wenn es die Menge ist, die Sie wollen, sagt Park Service, zählen Sie es aus; der Kongress sagte der Agentur, sie solle aufhören, sagt der Beamte" . Die Washington Post . p. A.34 . Abgerufen am 16. März 2017 .
  137. ^ Ford, Matt (21. Januar 2017). "Trumps Pressesprecher behauptet fälschlicherweise: 'Größtes Publikum, das jemals Zeuge einer Amtseinführung geworden ist, Periode ' " . Der Atlantik . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  138. ^ Klein, Betsy (21. Januar 2017). "Vergleich der ersten Zuschauerzahlen von Donald Trump und Barack Obama" . CNN . Archiviert vom Original am 29. Januar 2017 . Abgerufen am 29. Januar 2017 .
  139. ^ Lazo, Luz. "Die Tagesausflüge zur U-Bahn-Eröffnung liegen bei über 500.000, sind aber immer noch am niedrigsten seit 2005" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  140. ^ Cummings, William. "Es gab viele freie Plätze auf den Tribünen entlang der Parade-Route von Trump" . USA heute . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  141. ^ a b Wallace, Tim; Parlapiano, Alicia (22. Januar 2017). "Crowd Scientists sagen, dass der Frauenmarsch in Washington dreimal mehr Menschen hatte als Trumps Amtseinführung" . Die New York Times . Archiviert vom Original am 13. März 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  142. ^ Meyer, Robinson (20. Januar 2017). "Woher wissen wir, wie groß die Menge von Trump ist?" . Der Atlantik . Archiviert vom Original am 24. Februar 2017 . Abgerufen am 13. Juli 2017 . So wurde die Schätzung für die Einweihung 2009 erreicht. Stephen Doig, Professor an der Arizona State University, konsultierte ein von der Firma DigitalGlobe veröffentlichtes Satellitenbild und kam zu dem Schluss, dass etwa 1,1 Millionen Menschen die Zeremonien von der National Mall aus gesehen hatten. Aber die DC-Regierung, die das gleiche Satellitenbild und die Berichte von Bundes- und Gemeindemitarbeitern erarbeitete, kam zu einer viel größeren Zahl: 1,8 Millionen.
  143. ^ Millward, David. "Die Wahlbeteiligung von Trump wurde 2009 von Obama in den Schatten gestellt" . Der tägliche Telegraph . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  144. ^ Gillin, John (20. Januar 2017). "Inaugural Crowd Sizes Ranked" . PolitiFact.com . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  145. ^ Adams, Cydney (20. Januar 2017). "Die Einweihungsmenge von Präsident Trump war kleiner als die von Obama" . CBS News . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  146. ^ Reilly, Mollie (20. Januar 2017). "Die National Mall sah für Donald Trumps Amtseinführung relativ leer aus" . Die Huffington Post . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  147. ^ "Gigapixel: Die Einweihung von Donald Trump" . CNN . Januar 2017. Aus dem Original am 16. März 2017 archiviert . Abgerufen am 22. März 2017 .
  148. ^ "Nielsen: 31 Millionen Zuschauer haben Trumps Vereidigung gesehen" . Washington Post . 21. Januar 2017. Aus dem Original am 30. Januar 2017 archiviert . Abgerufen am 27. Januar 2017 .
  149. ^ Fandos, Nicholas (22. Januar 2017). "Das Weiße Haus drängt auf 'Alternative Fakten'. Hier sind die Wahren " . Die New York Times . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017.
  150. ^ Spangler, Todd (24. Januar 2017). "Trump Inauguration ist der bislang meistgesehene Live-Stream von Twitter" . Vielfalt . Archiviert vom Original am 27. Januar 2017 . Abgerufen am 25. Januar 2017 .
  151. ^ Edkins, Brett (24. Januar 2017). "Rekord von 6,8 Millionen Zuschauern von Trumps Einweihung im Live-Stream von Twitter" . Forbes . Archiviert vom Original am 24. Januar 2017 . Abgerufen am 25. Januar 2017 .
  152. ^ a b c Hirschfeld Davis, Julie; Rosenberg, Matthew (21. Januar 2017). "Mit falschen Behauptungen greift Trump Medien auf Wahlbeteiligung und Geheimdienstriss an" . Die New York Times . Archiviert vom Original am 14. März 2017.
  153. ^ Chiacu, Doina; Lange, Jason (22. November 2017). "Das Weiße Haus verspricht, die Medien wegen der Berichterstattung über Trump zu bekämpfen" . Reuters . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  154. ^ a b Thompson, Catherine. "Spicer greift Medien wegen" falscher Darstellung "der Einweihungskrähe an" . Gesprächspunkte Memo . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  155. ^ a b Morris, David (22. Januar 2017). "DC Transit Stats zeigen schwache Nachfrage während der Trump-Einweihung" . Glück . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 23. Januar 2017 .
  156. ^ "Trump Spokeser Sean Spicers Vortrag über Mediengenauigkeit ist voller Lügen" . Vanity Fair . 21. Januar 2017. Aus dem Original am 22. Januar 2017 archiviert . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  157. ^ Kessler, Glenn. "Spicer verdient vier Pinocchios für falsche Behauptungen über die Größe der Einweihungsmenge" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  158. ^ Jaffe, Alexandra. "Kellyanne Conway: WH-Sprecher gab 'Alternative Facts' zur Einweihungsmenge" . NBC News . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  159. ^ Blake, Aaron (22. Januar 2017). "Kellyanne Conway sagt, Donald Trumps Team habe 'alternative Fakten'. Was so ziemlich alles sagt " . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 2. Februar 2017.
  160. ^ Grynbaum, Michael M. (23. Januar 2017). "Sean Spicer, Trumps Pressesprecher, startet seine Beziehung zur Presse neu" . Die New York Times . Archiviert vom Original am 24. Januar 2017 . Abgerufen am 24. Januar 2017 .
  161. ^ Berger, Judson (23. Januar 2017). "Spicer ändert das Format bei WH-Briefings und wechselt mit Drücken auf" Zurücksetzen " . " Fox News Channel . Archiviert vom Original am 24. Januar 2017 . Abgerufen am 24. Januar 2017 .
  162. ^ a b Qiu, Linda. "Donald Trump hatte die größte Eröffnungsmenge aller Zeiten? Metriken zeigen es nicht" . Politifact . Tampa Bay Times. Archiviert vom Original am 5. Februar 2017 . Abgerufen am 7. Februar 2017 .
  163. ^ John D. Sutter (21. Januar 2009). "Online-Einweihungsvideos stellen Rekorde auf" . CNN.com. Archiviert vom Original am 23. März 2020 . Abgerufen am 23. März 2020 .
  164. ^ "Die 58. Amtseinführung des Präsidenten von Donald J. Trump - LIVE Freitag, 20. Januar 2017 | NBC News" . 20. Januar 2017. Aus dem Original am 20. Januar 2017 archiviert .
  165. ^ "Die 58. Amtseinführung des Präsidenten von Donald J. Trump (vollständiges Video) | NBC News" . 21. Januar 2017. Aus dem Original am 21. Januar 2017 archiviert .
  166. ^ a b c Rein, Lisa (21. Januar 2017). "Das Innenministerium reaktiviert Twitter-Konten nach dem Herunterfahren nach der Einweihung" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 23. Januar 2017.
  167. ^ a b Karen Tumulty und Julia Eilperin, Trump, setzten Park Service unter Druck, um Beweise für seine Behauptungen über die Einweihungsmenge zu finden. Archiviert am 31. Januar 2017 in der Wayback Machine , Washington Post (26. Januar 2017).
  168. ^ Michael D. Shear und Maggie Haberman, Trump, riefen den Chef des Nationalparks über Twitter an. Post on Inaugural Crowd Archiviert am 31. Januar 2017 in der Wayback Machine , New York Times (26. Januar 2017).
  169. ^ a b Swaine, Jon (6. September 2018). "Trumps Einweihungsfotos wurden bearbeitet, nachdem er eingegriffen hatte" . der Wächter . Archiviert vom Original am 6. September 2018 . Abgerufen am 6. September 2018 .
  170. ^ Swaine, Jon (6. September 2018). "Trumps Einweihungsfotos wurden bearbeitet, nachdem er eingegriffen hatte" . Archiviert vom Original am 6. September 2018 . Abgerufen am 6. September 2018 - über www.theguardian.com.
  171. ^ Wallace, Gregory. "National Park Service hat Einweihungsfotos nach Trump bearbeitet, Spicer ruft an" . CNN . Archiviert vom Original am 8. September 2018 . Abgerufen am 8. September 2018 .
  172. ^ "Frauenmarsch und Biker für Trump Claim Eröffnungsdemonstrationsplätze" . Die New York Times . Archiviert vom Original am 13. Dezember 2016 . Abgerufen am 12. Dezember 2016 .
  173. ^ "Trump Einweihungsboykott eskaliert" . BBC. 17. Januar 2017. Archiviert vom Original am 18. Januar 2017.
  174. ^ Kasperkevic, Jana (21. Januar 2017). "Hunderte friedlicher Trump-Proteste, die von Gewalttaten und Verhaftungen überschattet werden" . WGN TV. Archiviert vom Original am 23. Januar 2017.
  175. ^ a b Kesling, Ben; Tau, Bryton; de Avila, Joseph (21. Januar 2017). "Antrittsproteste, weitgehend friedlich, durch sporadische Gewalt geheiratet" . Das Wall Street Journal . Archiviert vom Original am 10. März 2017.
  176. ^ a b c Dwyer, Colin; Domonokse, Camila (20. Januar 2017). "In DC bricht eine Gruppe von Demonstranten Fenster; die Polizei verwendet Pfefferspray" . NPR. Archiviert vom Original am 22. Januar 2017.
  177. ^ Laughland, Oliver; Siddiqui, Sabrina; Gambino, Lauren (20. Januar 2017). "Einweihungsproteste: Mehr als 200 Demonstranten in Washington festgenommen" . Der Wächter . Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 22. Januar 2017 .
  178. ^ Lawler, David (21. Januar 2017). "Donald Trump protestiert: Limo 'in Brand gesetzt' und 217 verhaftet, da die Polizei Tränengas bei schwarz gekleideten Aktivisten einsetzt" . Der tägliche Telegraph . Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 20. Januar 2017 .
  179. ^ Vargas, Theresa; Hartz, Taylor; Hermann, Peter (20. Januar 2017). "Einweihungsprotestierende zerstören, setzen Feuer, versuchen Trumps Eid zu stören, als die Polizei mehr als 200 festnimmt" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 20. Januar 2017 . Abgerufen am 20. Januar 2017 .
  180. ^ Krieg, Gregory (21. Januar 2017). "Polizei verletzt, mehr als 200 bei Trump-Einweihungsprotesten festgenommen" . CNN. Archiviert vom Original am 22. Januar 2017 . Abgerufen am 21. Januar 2017 .
  181. ^ A b c Keith L. Alexander, Bundesanwaltschaft alle verbleibenden Inauguration Day Ausschreitungen Fällen abrupt entlassen archivierten am 6. Juli 2018, Wayback Machine , Washington Post (6. Juli 2018).
  182. ^ A b Keith L. Alexander und Ellie Silverman, Nicht-Schuldspruch für die ersten sechs Personen vor Gericht in heftiger Inauguration Day Proteste archivierten 20. März 2018, an der Wayback Machine , Washington Post (20. Dezember 2017).
  183. ^ Emily Shugerman, J20-Proteste: Das Justizministerium lässt Anklage gegen 129 Personen fallen, die an Demonstrationen am Tag der Einweihung von Trump beteiligt waren. Archiviert am 20. März 2018 in der Wayback Machine , The Independent (18. Januar 2018).
  184. ^ Keith L. Alexander, Anklage wegen Aufruhr am Tag der Amtseinführung gegen 7 Angeklagte fallen gelassen Archiviert am 3. Juni 2018 in der Wayback Machine , Washington Post (31. Mai 2018).
  185. ^ Patrick Strickland, J20-Prozesse: Anklage wegen weiterer Anti-Trump-Angeklagter fallen gelassen: Die Entscheidung fällt, nachdem die Strafverfolgung in Prozessen, die auf Proteste am Tag der Amtseinführung von Trump zurückzuführen sind, mehreren Rückschlägen ausgesetzt war. Archiviert am 4. Juni 2018 in der Wayback Machine , Al Jazeera (1. Juni 2018).
  186. ^ Viebeck, Elise (17. Januar 2017). "Mehr als 60 demokratische Gesetzgeber überspringen jetzt Trumps Amtseinführung" . Die Washington Post . Archiviert vom Original am 17. Januar 2017.
  187. ^ Katz, AJ (21. Januar 2017). "Einweihungsbewertungen 2017 ab 2013 gestiegen; ab 2009 gesunken" . TVNewser . Archiviert vom Original am 28. Januar 2017 . Abgerufen am 28. Januar 2017 .
  188. ^ Larry Buchanan und Karen Yourish (20. Mai 2019). "Verfolgung von 29 Untersuchungen im Zusammenhang mit Trump" . nytimes.com . Archiviert vom Original am 22. Mai 2019 . Abgerufen am 22. Mai 2019 .CS1-Wartung: Verwendet den Autorenparameter ( Link )
  189. ^ Scannell, Kara; Prokupecz, Shimon (4. April 2018). "Exklusiv: Muellers Team befragt russische Oligarchen" . CNN . Archiviert vom Original am 4. April 2018 . Abgerufen am 3. September 2018 .
  190. ^ "EXKLUSIV: Sonderberater, der Spenden mit ausländischen Verbindungen zur Amtseinführung von Trump untersucht" . ABC News . 11. Mai 2018. Aus dem Original vom 2. September 2018 archiviert . Abgerufen am 3. September 2018 .
  191. ^ Prokop, Andrew (5. Juli 2018). "Warum Trumps Einweihungsgeld ein wesentlicher Bestandteil von Müllers Russland-Ermittlungen ist" . Vox . Archiviert vom Original am 6. Dezember 2018 . Abgerufen am 2. September 2018 .
  192. ^ A b c d Rosalind S. Helderman & Spencer S. Hsu, gesteht amerikanischen politischen Berater ausländisches Geld zu Trump Antritts geschleust wurde archivierten 1. September 2018, an der Wayback Machine , Washington Post (31. August 2018).
  193. ^ "Lobbyist Sam Patten bekennt sich schuldig, ausländische Gelder zu Trump Inaugural gelenkt zu haben" . Archiviert vom Original am 31. August 2018 . Abgerufen am 2. September 2018 .
  194. ^ "Die russisch-ukrainische Agentin war bei der Amtseinführung von Trump und reichte Shows ein" . Reuters. 7. Februar 2019. Archiviert vom Original am 8. Februar 2019 . Abgerufen am 8. Februar 2019 - über VOANews.com.
  195. ^ LaFraniere, Sharon; Haberman, Maggie; Goldman, Adam (13. Dezember 2018). "Trump Inaugural Fund und Super PAC sollen auf illegale ausländische Spenden überprüft werden" . Archiviert vom Original am 5. Februar 2019 . Abgerufen am 5. Februar 2019 - über NYTimes.com.
  196. ^ O'Brien, Rebecca Davis; Ballhaus, Rebecca; Viswanatha, Aruna (13. Dezember 2018). "Trump Einweihungsausgaben im Rahmen strafrechtlicher Ermittlungen durch Bundesanwälte" . Archiviert vom Original am 13. Dezember 2018 . Abgerufen am 13. Dezember 2018 - über www.wsj.com.
  197. ^ Haberman, Maggie; Protess, Ben (4. Februar 2019). "Trump Inaugural Committee beauftragt, Dokumente an Bundesermittler zu übergeben" . Archiviert vom Original am 5. Februar 2019 . Abgerufen am 5. Februar 2019 - über NYTimes.com.
  198. ^ Burnett, Erin; Orden, Erica; Borger, Gloria; Kelly, Caroline (4. Februar 2019). "Bundesanwaltschaft Vorladung Trump Eröffnungsausschuss" . CNN. Archiviert vom Original am 5. Februar 2019 . Abgerufen am 5. Februar 2019 .
  199. ^ "Die Bundesanwaltschaft stellt eine umfassende Vorladung für Dokumente des Trump-Eröffnungsausschusses aus, ein Zeichen für eine sich vertiefende strafrechtliche Untersuchung . " Washington Post . 4. Februar 2019. Aus dem Original am 5. Februar 2019 archiviert . Abgerufen am 5. Februar 2019 .
  200. ^ "NJ Generalstaatsanwalt Vorladungen Trumps Eröffnungskomitee" . Washington Post . Archiviert vom Original am 28. Februar 2019 . Abgerufen am 27. Februar 2019 .
  201. ^ "Trump Eröffnungskomitee mit einer weiteren Vorladung getroffen" . NBC News . Archiviert vom Original am 28. Februar 2019 . Abgerufen am 27. Februar 2019 .
  202. ^ Associated Press, The. "Ivanka Trump hat am Dienstag im Rahmen einer Klage wegen Einweihungsfonds abgesetzt" . NBC Nachrichten . NBC. Archiviert vom Original am 5. Dezember 2020 . Abgerufen am 5. Dezember 2020 .

Externe Links [ Bearbeiten ]

  • Offizielle Website
  • Amtseinführung des Präsidenten 2017 bei USA.gov
  • Militärbezirk von Washington - 58. Amtseinführung des Präsidenten
  • Text von Trumps Antrittsrede

Video [ bearbeiten ]

  • whitehouse.gov (20. Januar 2017). "Die Amtseinführung des 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten" . Abgerufen am 2. Februar 2017 - über YouTube.
  • Guardian Wires (21. Januar 2017). "Donald Trump Einweihungstag" . Abgerufen am 2. Februar 2017 - über YouTube.( Drücken Sie Pool-Feed )
  • Eröffnungsberichterstattung durch C-SPAN