Owen-Sound


Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Owen Sound ( Volkszählung 2016 21.341), die Kreisstadt des Grey County , ist eine Stadt im nördlichen Teil des Südwestens von Ontario , Kanada. Owen Sound liegt an der Mündung der Flüsse Pottawatomi und Sydenham an einer Bucht der Georgian Bay .

Die wichtigsten Touristenattraktionen sind die vielen Wasserfälle, die nur eine kurze Fahrt von der Stadt entfernt sind. [4]

Geschichte

Gemeinde Owen Sound, am Fuße der Owen Sound Bucht, im Jahr 1880.

Das Gebiet um die oberen Großen Seen ist seit der Vorgeschichte die Heimat des Ojibwe- Volkes. Im Jahr 1815 untersuchte William Fitzwilliam Owen das Gebiet und benannte die Bucht nach seinem älteren Bruder Admiral Edward Owen . Eine Siedlung mit dem Namen „Sydenham“ wurde im Jahr 1840 oder 1841 von etabliertem Charles Rankin in einem Gebiet , das von bewohnt worden war First Nations Menschen. John Telfer ließ sich damals hier nieder und andere folgten. Bis 1846 hatte die Bevölkerung 150 Einwohner und ein Sägewerk und ein Mahlwerk waren in Betrieb. Der Name Sydenham blieb sogar bestehen, als die Gemeinde 1852 Sitz von Gray County wurde. [5]

Eine historische Gedenktafel aus Ontario erklärt, dass eine First Nations Band unter der Führung von Chief Newash ein Reservat in dem Gebiet von insgesamt etwa 11.000 Acres (45 km 2 ; 4.500 ha) hatte. Im Jahr 1842 gründeten sie das Dorf Newash, das ursprünglich aus vierzehn Blockhäusern, einer Schule und einer Scheune bestand; die Bevölkerung wurde von Missionaren der Wesleyan Methodist bedient. Im Jahr 1857 übernahm die Regierung das Reservatgebiet und verlegte die meisten Chippewa- Einwohner von Newash in das Cape Croker Hunting Ground 60B Reservat nördlich des Owen Sound. [5]

Im Laufe der Jahre war Owen Sound ein wichtiger Hafen, der vor allem für seine Tavernen und sein Bordell bekannt ist . Die Gemeinde erhielt aufgrund ihres rüpelhaften Rufs Namen wie Chicago des Nordens, Corkscrew City und Little Liverpool. [6] [7] [8] Unterstützend für diesen Ruf war eine Taverne namens "Eimer des Blutes", die sich an der Ecke einer Kreuzung befindet, die als "Damnation Corners" bekannt ist, wegen der Tavernen an allen vier Ecken, [9] aber dieser Ort war auch nur einen Block von einer Kreuzung mit vier Kirchen namens "Salvation Corners" entfernt. [10]

Sydenham wurde 1851 in Owen Sound umbenannt; bis dahin wurde es von einer direkten Straße nach Toronto , der Toronto-Sydenham Road, bedient ; der noch als Highway 10 und der südliche Teil der Hurontario Street existiert . [11] [5] wurde die Gemeinde eine eingetragene Stadt im Jahr 1857, mit einer Bevölkerung von fast 2000 [5] [12] Im Jahr 1873, das Toronto, Grau und Bruce Railway kamen von Weston und erlaubten für Waren bis zum Versand und von der Gemeinschaft. [11]

Louis' Steakhouse, ein beliebtes gehobenes Restaurant etwas außerhalb der Stadt, wurde in den 1980er Jahren von der Familie Gavaris in einem historischen Gebäude eröffnet, das mehrmals den Besitzer wechselte, bevor es 2016 abgerissen wurde. [13] Es war ursprünglich ein Wohnhaus (erbaut 1881), wurde aber von 1907 bis 1915 zu einem Bordell [14], wo die Madame in ihrem schlossähnlichen Turm stand und den Hafen auf das Einlaufen eines Schiffes überwachte und ihre Prostituierten bereit machte, die Matrosen zu begeistern. Dieser Ruf für Laster und Schurken und die damit verbundenen Probleme führten dazu, dass die Stadt für mehrere Jahrzehnte alle Trinklokale verbot. Die Stadt war bis 1972 "trocken" . [15]

Billy Bishop Haus/Museum

Einer der berühmtesten Söhne der Stadt war Weltkrieg Fliegerass und Victoria Cross Gewinner, William Avery „Billy“ Bischof , geboren in Owen Sound, und führenden Piloten Kanada im Krieg. Er flog mit dem Royal Flying Corps und der Royal Air Force . In den Jahren 1917 und 1918 wurde Bishop der Abschuss von 72 feindlichen Flugzeugen zugeschrieben. Er wurde mit dem Victoria Cross, dem Distinguished Service Order und dem Military Cross ausgezeichnet . [5] Nach dem Krieg wurde er zum Air Marshall befördert und arbeitete als Direktor der Rekrutierung für die Royal Canadian Air Force (RCAF). Bishop ist auch einer der wenigen, mit denen er sich verheddert hatManfred von Richthofen (der Rote Baron) überlebte und zwang den deutschen Piloten, sich in einem beschädigten Flugzeug zurückzuziehen. Bishop erinnerte sich später daran, dass es sich um eine "kurze Rasur, aber einen wunderbaren, die Seele rührenden Flug" handelte. [16] Bischofselternhaus, einer der National Historic Sites of Canada , ist ein Museum mit Artefakten aus seinem Leben. [11]

Der Billy Bishop Regional Airport in der nahegelegenen Gemeinde Meaford wurde nach ihm benannt. Seine bescheidene Grabstätte kann auf dem Greenwood Cemetery der Stadt von denen besucht werden, die sich die Zeit nehmen, den Stein zu finden. Sein Elternhaus ist heute ein Museum, das seinem Leben und der kanadischen Luftfahrtgeschichte gewidmet ist . Die Stadt war auch die Heimat des Hall of Fame- Torhüters der National Hockey League (NHL) Harry Lumley und des Künstlers Tom Thomson (begraben im nahe gelegenen Dorf Leith ). Chirurg Norman Bethune , ein bekennender Kommunistund Pionier der öffentlichen Medizin, der durch seine innovative medizinische Arbeit mit der chinesischen Armee während des Zweiten Chinesisch-Japanischen Krieges Bekanntheit erlangte , ist Alumnus des Owen Sound Collegiate and Vocational Institute . Der legendäre Hockey-Sender Bill Hewitt war einst Sportdirektor des lokalen AM-Radiosenders CFOS . Thomas William Holmes , ein weiterer Gewinner des Victoria Cross, stammte ebenfalls aus Owen Sound, und die Waffenkammer der Stadt trägt seinen Namen.

Im Jahr 2005 wurde Owen Sound aufgrund seiner Schönheit, natürlichen Landschaft und seines starken Gemeinschaftsgefühls der National Communities in Bloom Champion in der Kategorie Städte in der Kategorie 20.001-50.000 in Kanada. [17] Owen Sound wurde vor kurzem aufgrund seiner kulturellen, sportlichen und natürlichen Annehmlichkeiten als gute Ruhestandsgemeinde anerkannt . [18]

Geografie und Klima

Owen Sound erlebt ein feuchtes Kontinentalklima ( Köppen Klimaklassifikation Dfb ) [19] , das durch den Huronsee moderiert wird . Die Winter sind kalt und sehr schneereich, während die Sommer warm und feucht sind, aber durch das Seewasser (Georgian Bay und Lake Huron auf beiden Seiten) mehr gekühlt werden als in den meisten anderen Gebieten im Südwesten Ontarios. Die Niederschläge sind mäßig hoch, da Owen Sound in direkter Linie des Schneegürtels der Great Lakes liegt , mit einem jährlichen durchschnittlichen Niederschlag von 1.100 mm (43 in). Sommergewitter sind an der Tagesordnung.

Die höchste jemals im Owen Sound gemessene Temperatur betrug am 3. Juli 1911 40,0 °C (104,0 °F). [20] Die kälteste jemals gemessene Temperatur betrug am 6. Februar 1895 –36,7 °C (–34,1 °F). [21]

Kultur und Veranstaltungen

Fest der Nordlichter.

Die Stadt Owen Sound war 2004 eine Kulturhauptstadt Kanadas und beherbergt eine Reihe von kulturellen Veranstaltungen und Einrichtungen. Es ist die Heimat des Summerfolk Music and Crafts Festival , das jedes Jahr im August stattfindet, und des Festival of Northern Lights , ein großes Weihnachtslichtfestival mit vielen Vorführungen entlang des Sydenham River, der Innenstadt und im Harrison Park, das jeden Winter von November bis Januar stattfindet. sowie A Novel Marathon, eine Sonderaktion für das Alphabetisierungsprogramm für Erwachsene des Owen Sound und der North Gray Union Public Library.

Im Jahr 2007 feierte Owen Sound sein 150-jähriges Bestehen seit seiner Gründung mit besonderen Veranstaltungen im Laufe des Jahres, die durch die 10-tägigen Feierlichkeiten zur Heimkehr 2007 vom 27. Juli bis 5. August hervorgehoben wurden.

Theatralisch wird das Roxy Theatre der Stadt mit 400 Sitzplätzen, das dem Owen Sound Little Theatre gehört und von diesem betrieben wird, für die professionellen Live-Theateraufführungen der Stadt sowie für einige Konzerte genutzt. Auch die Jugendtheaterkoalition ist in der Gegend weit verbreitet. Es ist ein Jugendtheater, das ausschließlich von Jugendlichen und für Jugendliche betrieben wird. Die Organisation präsentiert das ganze Jahr über Musik-, Theater- und Konzertaufführungen.

Die Stadt beherbergt auch eine Vielzahl von Museen und kulturellen Attraktionen, darunter:

Tom Thomson Kunstgalerie
  • Grey Roots Museum and Archives – zeigt die Geschichte der Stadt Owen Sound und Grey County
  • Das Roxy Theatre - das führende Reiseziel der Region für Live-Unterhaltung.
  • Owen Sound Artists' Co-op [24] - 1994 gegründet und im historischen McKay-Gebäude in der Innenstadt von Owen Sound gelegen, bietet die Arbeit von 45 lokalen Künstlern zusammen mit monatlichen Gastkünstlern und Ausstellern der Legacy Gallery.
  • Tom Thomson Memorial Art Gallery [25] – mit einer großen Sammlung von Erinnerungsstücken und Werken von Tom Thomson , einem der berühmtesten Künstler Kanadas, der in der Gegend von Owen Sound aufgewachsen ist.
  • Community Waterfront Heritage Centre – zeigt die reiche Geschichte der Stadt im Schienen- und Wasserverkehr und ihre Rolle beim Wachstum Ontarios.
  • Billy Bishop Home and Museum – befindet sich in Bishops ehemaligem Haus und ist dem Leben und der Zeit von Billy Bishop und der kanadischen Luftfahrtgeschichte gewidmet.
  • Black History Cairn – befindet sich im historischen Harrison Park und feiert den Status von Owen Sound als nördlicher Endpunkt der Underground Railroad .
  • Owen Sound Farmer's Market – seit 1868 am gleichen Ort, ist der Markt das ganze Jahr über jeden Samstagmorgen geöffnet und beherbergt eine Vielzahl von Züchtern und Kunsthandwerkern.
  • Owen Sounds Beth Ezekiel Synagogue, [26] ein ausgewiesenes Gebäude nach Ontarios Heritage Act [27] als eines der wenigen verbleibenden Beispiele einer Kleinstadt-Synagoge in Ontario. Es ist die letzte aktive Kleinstadtsynagoge in Kanada. [26]
  • Georgian Bay Symphony – ist ein regionales Gemeinschaftsorchester, das aus 55 freiwilligen Musikern und fünf professionellen Streichern besteht. Die Symphonie führt jedes Jahr 5 Hauptkonzerte im OSCVI sowie bei verschiedenen Bürgerveranstaltungen durch.
  • Die 1923 gegründete Owen Sound City Band [28] ist eine ehrenamtliche Organisation, die sich aus Amateurmusikern aller Altersgruppen und Fähigkeiten zusammensetzt. Die Band tritt für den Canada Day auf, der jedes Jahr am Kelso Beach stattfindet, zur Eröffnung des Festival of Northern Lights [29] und anderen offiziellen Veranstaltungen. Die Band spielt im Sommer regelmäßig im Harrison Park und Kelso Beach.
  • Das Summerfolk Music and Crafts Festival [30] ist eine dreitägige Musik- und Handwerksveranstaltung, die 1976 gegründet wurde und jährlich am dritten Wochenende im August im Kelso Beach Park stattfindet.

Demografie

Ausbildung

Owen Sound beherbergt einen Campus des Georgian College . Der Campus bietet derzeit 14 Vollzeitprogramme an, darunter das Great Lakes International Marine Training and Research Centre. [35] Das Zentrum bildet Fachleute aus, die bereits in der Schifffahrtsindustrie tätig sind, sowie Studenten, die in den Studiengängen Marine Navigation Technology und Marine Engineering Technology eingeschrieben sind.

Die öffentliche Schulbildung wird vom Bluewater District School Board (BDSB) verwaltet, und katholische Schulen werden vom Bruce-Grey Catholic District School Board (BGCDSB) verwaltet. Es gibt drei Gymnasien in der Stadt; St. Dominique Savio (eine französische katholische Schule), St. Mary's (BGCDSB), Owen Sound District Secondary School (OSDSS). Letzteres entstand nach dem Zusammenschluss der West Hill Secondary School und des Owen Sound Collegiate and Vocational Institute. [36]

Owen Sound bietet auch eine Vielzahl von französischen Bildungsangeboten in Form von Französisch-Immersionsprogrammen sowohl im öffentlichen als auch im katholischen Schulsystem sowie als einzige ausschließlich französische Schule und Vorschule in den Grafschaften Grey und Bruce. Zu den Möglichkeiten, die französischen Studenten angeboten werden, gehören Austauschprogramme und französische Sommercamps.

Transport

MS  Chi-Cheemaun im Owen Sound.

An den Kreuzungen der Ontario Highways 6 , 10 , 21 und 26 gelegen , dient die Stadt als Tor zur Bruce Peninsula .

Owen Sound Transit bietet einen lokalen Busservice und spezielle Transportmöglichkeiten für diejenigen, die nicht in der Lage sind, die regulären Transitbusse zu nutzen.

Als Heimathafen der Owen Sound Transportation Company liegt im Innenhafen in den Wintermonaten die Autofähre MS  Chi-Cheemaun , die von Tobermory nach South Baymouth verkehrt.

Die Unterteilung der Canadian Pacific Railway Owen Sound verband Orangeville und Owen Sound. Der Dienst wurde eingestellt und die Linie wurde 1995 offiziell aufgegeben. Die Unterabteilung der Canadian National Railway verband Guelph und Owen Sound über Palmerston , diese Linie wurde in den 1990er Jahren eingestellt. Die CPR Owen Sound Station wurde 1946 erbaut und ist heute ein Restaurant und eine Brauerei. Die CNR Owen Sound Station beherbergt heute das Owen Sound Marine and Rail Museum. Flugzeuge, die nach Owen Sound fliegen, können auf dem Owen Sound Billy Bishop Regional Airport (CYOS) landen.

Industrie

Das Parrish & Heimbecker Grain Terminal (Great Lakes Elevator Co Ltd) befindet sich im Innenhafen. Die ursprünglichen CPR- Getreideheber wurden 1911 durch einen Brand zerstört. Transport Canada hat den Hafen veräußert. [37]

Gesundheitsvorsorge

Owen Sound Krankenhaus

Owen Sound ist der Sitz des Gray Bruce Health Services und verfügt über das größte Krankenhaus (Owen Sound Hospital) in der Region Gray County und Bruce County .

Regierung

Owen Sound wird vom Owen Sound City Council regiert, der aus einem Bürgermeister, einem stellvertretenden Bürgermeister und sieben Stadträten besteht, die alle auf freiem Fuß gewählt werden. Ab Januar 2020 ist der derzeitige Bürgermeister von Owen Sound Ian Boddy und der derzeitige stellvertretende Bürgermeister Brian O'Leary. [38]

Erholung

Inglis Falls liegt an einem der vielen Wanderwege rund um den Owen Sound

Die Stadt ist eine von zwei (die andere ist Barrie ), in denen das Infanterieregiment The Gray und Simcoe Foresters Primary Reserve sowie verschiedene Kadettenkorps beheimatet sind.

Das Gebiet um Owen Sound hat mehrere Wasserfälle, einige außerhalb der Stadtgrenzen. [39] Sie reichen von großen, wie den 18 m (59 ft) hohen Inglis Falls, die durch den Sydenham River geschaffen wurden, der den Rand des Niagara Escarpment trifft, bis hin zu kleinen, wie die Weaver's Creek Falls; einige verlaufen entlang von Wanderwegen, die von mittelschwer bis anstrengend reichen. Einige der Wanderungen schließen an den Bruce Trail an . Das Fremdenverkehrsbüro von Gray County kann Wanderkarten zur Verfügung stellen. Die beiden größten Parks im Owen Sound sind Kelso Beach an der Georgian Bay und Harrison Park. [40]

Einige der größten Regenbogenforellen der Welt wurden im Owen Sound gefangen, und jährliche Angelderbys ziehen eine große Beteiligung aus ganz Nordamerika an.

Südöstlich der Stadt befinden sich mehrere beliebte Skigebiete in Ontario, darunter Blue Mountain und Beaver Valley . In der Stadt und Umgebung gibt es auch zahlreiche Schneemobilstrecken.

Sport

Owen Sound ist die kleinste Stadt in Ontario (und eine der kleinsten in Kanada), in der ein Major Junior Hockey Team der Ontario Hockey League (OHL) in der Owen Sound Attack ausgetragen wird , die in der Harry Lumley Bayshore Community Center Arena spielt.

The Attack gewann 2011 den J. Ross Robertson Cup als OHL Champions.

  • Owen Sound Attack – Ontario Hockey League
  • Owen Sound North Stars – OLA Senior B Lacrosse League

Ehemalige Mannschaften

  • Owen Sound Mercurys – OHA Senior A Hockey League
  • Owen Sound Crescents – OHA Senior A Hockey League
  • Owen Sound Canadians – Northern Senior B Hockey League
  • Owen Sound Trappers – OHA Intermediate A Hockey League
  • Owen Sound Platers – Ontario Hockey League (wurde Angriff )
  • Owen Sound North Stars – Major Series Lacrosse
  • Owen Sound Crescents – Major Series Lacrosse
  • Owen Sound Grays – Mid-Western Junior Hockey League

Medien

Gefängnis

Die Grafschaft Gray eröffnete 1854 einen Komplex mit einem Gerichtsgebäude und Polizeidiensten, einem Grundbuchamt und einem Bezirksgefängnis. 1960 verlegte die Grafschaft Gray das Gerichtsgebäude und das Grundbuchamt an einen anderen Ort am Rande des heutigen Owen Sound, Ontario. Damals, am 11. März 1960, unterzeichneten die Grafschaft Gray und die Stadt Owen Sound eine zweiteilige Vereinbarung, die anschließend in eine Satzung überführt wurde. Der erste Teil erforderte, dass die Stadt Owen Sound sofort den Gerichtsgebäudeteil des Komplexes kaufte. Teil zwei der Vereinbarung verlangt, dass die Stadt Owen Sound den Gefängnisteil kauft, wenn die Grafschaft Grey ihn nicht mehr für den eigenen Gebrauch benötigt. Dies geschah 1978, als die Provinz Ontario die Bezirksgefängnisse an Provinzbehörden übertrug.Die Grafschaft Gray und die Stadt Owen Sound entgingen dem letzten Teil des Kaufvertrags von 1960, indem sie einen 5-jährigen, erneuerbaren Pachtvertrag mit der Provinz Ontario unterzeichneten und seitdem stark davon profitiert haben. Die Grafschaft Gray erhält eine monatliche Zahlung (ca. 12.000 US-Dollar ab 2011), für die sie nicht verpflichtet ist, das Grundstück zu unterhalten; die City of Owen Sound behielt bis 1987/88 die Polizei im alten Gerichtsgebäude und verpachtete es dann an einen Kulturrat. Dabei verlor das Gefängnis alle seine früheren Eingänge und verlagerte alle Aktivitäten auf die Seite des Gefängnisses, unmittelbar neben das angrenzende Wohnhaus.000 ab 2011), für die sie keine Unterhaltspflicht haben; die City of Owen Sound behielt bis 1987/88 die Polizei im alten Gerichtsgebäude und verpachtete es dann an einen Kulturrat. Dabei verlor das Gefängnis alle seine früheren Eingänge und verlagerte alle Aktivitäten auf die Seite des Gefängnisses, unmittelbar neben das angrenzende Wohnhaus.000 ab 2011), für die sie keine Unterhaltspflicht haben; die City of Owen Sound behielt bis 1987/88 die Polizei im alten Gerichtsgebäude und verpachtete es dann an einen Kulturrat. Dabei verlor das Gefängnis alle seine früheren Eingänge und verlagerte alle Aktivitäten auf die Seite des Gefängnisses, unmittelbar neben das angrenzende Wohnhaus.

Das Gefängnis sollte 1996 und 2001 geschlossen werden (das Gefängnissystem der Provinz war überfüllt, so dass die Gefangenen in die kleineren Gefängnisse verlegt wurden) und schließlich Ende 2011 geschlossen, wobei die letzten drei Gefangenen am 4. , 2011 (15 Uhr). Das Gefängnis wurde schließlich gemäß der Vereinbarung vom März 1960 im November 2014 nach seiner Stilllegung zunächst in die Grafschaft Gray (als Vermieter) und dann in die Stadt Owen Sound verlegt. Bis zum 4. März 2018 konnte die Stadt Owen Sound keinen Käufer finden, obwohl der Preis von 249.000 USD für jeden Teil (Gericht und Gefängnis) auf den aktuellen Preis von 99.000 USD für das gesamte Anwesen gesenkt wurde.Southbridge Properties kaufte das Grundstück im Mai 2015 für 1 US-Dollar mit einer Klausel, die es ihm ermöglichte, den Deal innerhalb der nächsten vier Jahre aufzulösen, wenn mehrere Bedingungen nicht erfüllt waren – es wurde im März 2016 zurückgezogen. In der Zwischenzeit verschlechtert sich das Grundstück aufgrund von Beschwerden weiter von der Gemeinschaft bezüglich seiner Sicherheit und negativen Auswirkungen auf den Immobilienwert. Im August 2017 stellte die Stadt Owen Sound Kosten für den Abriss des Gefängnisteils an, nachdem die Immobilie für weitere sechs Monate auf den Immobilienmarkt gebracht worden war. Angebotsschluss für das Objekt ist der 5. März 2018.Die Stadt Owen Sound hat nach Kosten für den Abriss des Gefängnisteils gefragt, nachdem sie die Immobilie für weitere sechs Monate auf den Immobilienmarkt gebracht hatte. Angebotsschluss für das Objekt ist der 5. März 2018.Die Stadt Owen Sound hat nach Kosten für den Abriss des Gefängnisteils gefragt, nachdem sie die Immobilie für weitere sechs Monate auf den Immobilienmarkt gebracht hatte. Angebotsschluss für das Objekt ist der 5. März 2018.

Bemerkenswerte Einwohner

Thomas William Holmes VC
  • Shelagh Armstrong – Künstler
  • Norman Bethune – Arzt, medizinischer Innovator
  • Billy Bishop – Kanadisches Kämpfer-Ass aus dem Ersten Weltkrieg und Gewinner des Victoria Cross
  • Barry Brown , kanadischer Country-Sänger und Songwriter, ehemaliges Mitglied von Family Brown und Prescott-Brown
  • Margaret Miller Brown – klassische Pianistin und Musikpädagogin
  • Robert Pim Butchart – Gärtner
  • Gundega Cenne – Künstlerin
  • Hap Day – NHL-Spieler und Mitglied der Hockey Hall of Fame
  • Janis Mackey Frayer – Journalistin
  • Cheryl Hickey – Fernsehpersönlichkeit
  • Heather Hiscox – CBC-Nachrichtensprecherin
  • Thomas William Holmes – kanadischer Soldat und Träger des Victoria Cross
  • Alvin "Buck" Jones – Profi-Hockeyspieler
  • Elizabeth Laird – Physikerin
  • Harry Lumley – NHL-Torwart und Mitglied der Hockey Hall of Fame
  • Agnes Macphail – kanadische Politikerin und Schriftstellerin
  • Jock McKeen – Arzt, Autor und Dozent
  • Curtis Sanford – NHL-Spieler und ehemaliger Owen Sound Plater
  • Eddie Sargent – kanadischer Politiker
  • Tom Thomson – Künstler
  • Jessie Trout - Missionarin, Autorin und Leiterin der United Christian Missionary Society
  • Joan Thelma Watson – Solohornistin des Canadian Opera Orchestra und Gründungsmitglied des True North Brass Quintetts
  • Lloyd Wootton – fünfmaliger Lacrosse-Torhüter, der den Mann Cup gewann

Popkultur

Rathaus von Owen Sound
  • Owen Sound war neben Meaford einer der Drehorte für den Disney- Film One Magic Christmas , [41] vor allem mit seinem Rathaus, das im Film als Rathaus diente.
  • In der Folge von The Colbert Report vom 18. Oktober 2006 bat Moderator Stephen Colbert seine Zuschauer, Vorschläge für schlechte Dinge über Owen Sound einzusenden. [ Zitat erforderlich ]

Partnerstädte

Partnerstädte sind: [42]

  • Miamisburg, Ohio , USA
  • Ocho Rios , Jamaika
  • Kreis Dayi , China

Verweise

  1. ^ a b "Gemeinschaftsprofil von Owen Sound (Stadt)" . Volkszählungsdaten 2016 . Statistik Kanada . Abgerufen 2017-03-18 .
  2. ^ a b "Gemeinschaftsprofil von Owen Sound (Zensusagglomeration)" . Volkszählungsdaten 2016 . Statistik Kanada . Abgerufen 2017-03-18 .
  3. ^ Kanada-Flugzuschlag . Effektive 0901 Z 16. Juli 2020 bis 0901Z 10. September 2020.
  4. ^ https://www.visitgrey.ca/play/outdoor-sights/waterfalls
  5. ^ a b c d e "Die Gründung von Owen Sound" . Ontarios historische Gedenktafeln . Abgerufen am 27. November 2018 .
  6. ^ "Geschichte" . Stadt Owen Sound . Abgerufen am 27. November 2018 .
  7. ^ Weiß, Paul (2000). Owen Sound: Die Hafenstadt . Toronto: Nationales Erbe. P. 83. ISBN 1896219233.
  8. ^ Boltman, Aly (29. Juni 2009). „Die Herrin von Branningham Grove“ . Owen Sound Sun Times . Archiviert vom Original am 26. August 2014 . Abgerufen am 24. Mai 2013 .
  9. ^ "Ecken der Verdammnis" . owensound.de . Stadt Owen Sound . Abgerufen am 29. Juli 2018 .
  10. ^ http://stgeorgesos.ca/wp-content/uploads/2014/08/ACO-Preservation-Works-St.-Georges-Anglican-Church.pdf
  11. ^ a b c "Historische Sehenswürdigkeiten" . Grey County, Ontario . Abgerufen am 23. November 2018 .
  12. ^ "Über Owen Sound" . Archiviert vom Original am 2013-03-03 . Abgerufen 2014-02-26 .
  13. ^ http://923thedock.com/branningham-grove-coming/
  14. ^ http://923thedock.com/owen-sound-resident-once-again-tries-to-save-historic-branningham-grove/
  15. ^ Weiß, Paul (2000). Owen Sound: Die Hafenstadt . Dundurn. P. 87. ISBN 1896219233.
  16. ^ http://www.thedailyobserver.ca/2011/11/03/billy-bishop-vs-the-red-baron-a-close-shave-but-a-wonderful-soul-stirring-flight
  17. ^ "Owen Sound gewinnt ihre Kategorie 2005 Communities in Bloom" . Archiviert vom Original am 22. Juni 2007 . Abgerufen am 5. Oktober 2012 .
  18. ^ Mild, Warren R. (2005). Ruhen Sie sich stilvoll zurück 60 herausragende Orte in den USA und Kanada . Chester, New Jersey: Nächstes Jahrzehnt. S.  57–62 . ISBN 1932919198.
  19. ^ http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/b/ba/North-America_Koppen_Map.png Köppen Klimaklassifikationskarte von Nordamerika (University of Melbourne)
  20. ^ a b "Tagesdatenbericht für Juli 1911" . Kanadische Klimadaten . Umwelt Kanada . Abgerufen am 7. August 2016 .
  21. ^ a b "Täglicher Datenbericht für Februar 1895" . Kanadische Klimadaten . Umwelt Kanada . Abgerufen am 7. August 2016 .
  22. ^ "Owen Sound, Ontario" . Kanadische Klimanormale 1981–2010 . Umwelt Kanada . Abgerufen am 12. April 2014 .
  23. ^ "Owen-Sound" . Kanadische Klimadaten . Umwelt Kanada . Abgerufen am 7. August 2016 .
  24. ^ "Owen Sound Artists' Co-op" . artistcoop.ca/ .
  25. ^ "Tom-Thompson-Kunstgalerie" . Archiviert vom Original am 6. April 2014 . Abgerufen am 5. Oktober 2012 .
  26. ^ a b "Willkommen in der Beth-Hesekiel-Synagoge" . Beth-Hesekiel-Synagoge.
  27. ^ "Ontarios Kultstätten" . Ontario Heritage Trust. Archiviert vom Original am 13. Dezember 2014.
  28. ^ „Owen Sound City Band-Homepage“ . Owen Sound City Band.
  29. ^ "Fest der Nordlichter" . Stadt Owen Sound. Archiviert vom Original am 24. November 2001.
  30. ^ Das Summerfolk Music and Crafts Festival
  31. ^ "Community-Profile 2016" . Kanadische Volkszählung 2016 . Statistik Kanada. 21. Februar 2017 . Abgerufen 2017-02-21 .
  32. ^ "Community-Profile 2011" . Kanadische Volkszählung 2011 . Statistik Kanada. 5. Juli 2013 . Abgerufen 2012-04-09 .
  33. ^ "Community-Profile 2006" . Kanadische Volkszählung 2006 . Statistik Kanada. 30. März 2011 . Abgerufen 2012-04-09 .
  34. ^ "2001 Community-Profile" . Kanadische Volkszählung 2001 . Statistik Kanada. 17. Februar 2012.
  35. ^ "Great Lakes International Marine Training and Research Center" . Georgische Hochschule. Archiviert vom Original am 13. Juni 2013 . Abgerufen am 24. Mai 2013 .
  36. ^ https://centraleastontario.cioc.ca/record/GBA1680
  37. ^ Walker, TR, Bernier, M., Blotnicky, B., Golden, PG, Hoffman, E., Janes, J., ... & Vermeulen, S. (2015). Hafenveräußerung in Kanada: Auswirkungen einer sich ändernden Regierungsführung. Meerespolitik, 62, 1-8.
  38. ^ "Bürgermeister und Rat - Owen Sound" . Stadt Owen Sound . Abgerufen am 18. Januar 2020 .
  39. ^ "Luperkalien" . Tourismus in Graubünden . Abgerufen am 29. Juli 2018 .
  40. ^ "Luperkalien" . Owen Sound Tourismus . Abgerufen am 29. Juli 2018 .
  41. ^ Vance, Stephen (2015-12-08). "Ein magisches Wochenende in Meaford" . theafordindependent.ca . Abgerufen am 29. Dezember 2015 .
  42. ^ Langlois, Daniel (27. April 2016). „Neues Kapitel in alter Beziehung“ . Owen Sound Sun mal. Archiviert vom Original am 28. Februar 2018 . Abgerufen am 29. Juli 2018 .

Externe Links

  • Stadt Owen Sound
Abgerufen von " https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Owen_Sound&oldid=1030946131 "