Sonny (2002)


Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
  (Redirected von Sonny (Film) )
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sonny ist ein 2002 amerikanische Verbrechen - Drama Film mit James Franco , Harry Dean Stanton , Brenda Blethyn , Mena Suvari und Josie Davis . Basierend auf einem Drehbuch von John Carlen markiert der Film das Regiedebüt von Nicolas Cage , der einen Cameo-Auftritt hat . Es wurde von Cages Produktionsfirma Saturn Films koproduziert. [3]

Parzelle

Sonny (Franco) ist der Sohn von Jewel (Blethyn), der ein kleines Bordell in New Orleans , Louisiana , betreibt . Sonny kehrt von der Armee nach Hause zurück und bleibt bei seiner Mutter, während er darauf wartet, den Job anzutreten, den ihm ein Armeekumpel von ihm versprochen hat. Jewel versucht Sonny davon zu überzeugen, wieder für sie zu arbeiten, wie er es vor der Armee getan hatte, und sagt, viele seiner alten Kunden vermissen ihn immer noch und er sei der beste Gigolo, den sie je hatte.

Sonny lehnt sie immer wieder ab, weil sie dieses Leben hinter sich lassen will. Der versprochene Job kommt jedoch nicht zustande und er muss wieder für seine Mutter arbeiten. Jewel hatte vor kurzem ein neues Mädchen für das Bordell angeworben, Carol (Suvari), die Sonny kennenlernt und sich in ihn verliebt. Sie reden davon, gemeinsam rauszukommen.

Einer von Carols Kunden, ein älterer Mann, macht ihr einen Antrag. Sie lehnt zunächst ab, in der Hoffnung, mit Sonny wegzugehen. Sie und Sonny streiten sich, als er sich nicht bemüht, aus dem Geschäft auszusteigen, stattdessen wird er zunehmend introvertiert und deprimiert, mit gelegentlichen Ausbrüchen, wenn er nach mehr Arbeit sucht. Schließlich nimmt Carol den Heiratsantrag an.

Werfen

Rezeption

Der Film wurde bei der Veröffentlichung nicht gut aufgenommen, mit einer Bewertung von 23 % auf dem Rezensionsaggregat Rotten Tomatoes basierend auf 26 Rezensionen. Der Konsens der Seite lautet: ".Sonny wird durch die offensichtliche Unfähigkeit des Debütregisseurs Nicolas Cage, den Kern der Geschichte seines Films zu finden - oder die Leistungen seiner Besetzung richtig zu modulieren, versenkt." [4] Doch Tommy Wiseau ist ein Fan des Films und der Franco-Leistung in ihm gab Wiseau Glauben in Francos Fähigkeit ihn respektvoll in schildern die Katastrophe Künstler . [5]

Siehe auch

  • Männliche Prostitution in der Kunst
  • Liste der Regiedebüts

Verweise

  1. ^ „Sonny (2002) – Finanzinformationen“ . Die Zahlen . Abgerufen am 23. Februar 2018 .
  2. ^ „Sohn (2002)“ . Box Office Mojo . Abgerufen am 23. Februar 2018 .
  3. ^ „Sohn (2002)“ . IMDb.com . Abgerufen am 25. Januar 2019 .
  4. ^ „Sohn (2002)“ . Rottentomatoes.com . Abgerufen am 25. Januar 2019 .
  5. ^ "Los Angeles Zeiten" . Facebook.com . Abgerufen 2017-09-12 .

Externe Links

  • Sonny bei IMDb
  • Sonny bei Rotten Tomatoes
  • Sonny bei AllMovie
Abgerufen von " https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Sonny_(2002_film)&oldid=1038981541 "