Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Vereinigten Staaten haben acht uniformierte Bundesdienste , die Beamte gemäß Titel 10 beauftragen und anschließend nach Titel 10, Titel 14 , Titel 32 und Titel 42 des US-amerikanischen Kodex strukturieren und organisieren .

Uniformierte Dienste [ Bearbeiten ]

Die uniformierten Dienste haben in der Reihenfolge ihrer Rangfolge folgende Formationen: [10] [11]

  1. Armee der Vereinigten Staaten
  2. United States Marine Corps
  3. Marine der Vereinigten Staaten
  4. Luftwaffe der Vereinigten Staaten
  5. United States Space Force
  6. Küstenwache der Vereinigten Staaten
  7. United States Public Health Service Commissioned Corps
  8. National Oceanic and Atmospheric Administration Beauftragter Offizierskorps

Jeder der uniformierten Dienste wird administrativ von einer Exekutivabteilung des Bundes und dem entsprechenden zivilen Kabinettsleiter geleitet .

Bundesvorstand [ Bearbeiten ]

Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten (DoD) [ Bearbeiten ]

Abteilung der Armee (DA)

  • Armee der Vereinigten Staaten (USA): 14. Juni 1775

Abteilung der Marine (DON)

  • United States Marine Corps (USMC): 10. November 1775
  • United States Navy (USN): 13. Oktober 1775

Abteilung der Luftwaffe (DAF)

  • United States Air Force (USAF): 18. September 1947
  • United States Space Force (USSF): 20. Dezember 2019

Die Rangfolge innerhalb des US-Verteidigungsministeriums wird durch die DoD-Richtlinie 1005.8 festgelegt und hängt nicht vom Erstellungsdatum des US-Kongresses ab.

US-Heimatschutzministerium (DHS) [ Bearbeiten ]

  • Küstenwache der Vereinigten Staaten (USCG): 4. August 1790

Vor 1967 war die US-Küstenwache Teil des US-Finanzministeriums . 1967 wurde es Teil des US-Verkehrsministeriums . Im Jahr 2002 wurde es dem Department of Homeland Security unterstellt . In Zeiten des Krieges, kann es auf die übertragen werden Abteilung der Marine unter dem Department of Defense .

US-Gesundheitsministerium (HHS) [ Bearbeiten ]

  • United States Public Health Service Commissioned Corps (PHSCC): 4. Januar 1889

Das Corps wird vom Generalchirurgen der Vereinigten Staaten geleitet .

Handelsministerium der Vereinigten Staaten (DOC) [ Bearbeiten ]

  • Beauftragter Offizierskorps der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA Corps): 22. Mai 1917.

Das NOAA Corps wurde am 22. Mai 1917 als United States Coast and Geodetic Survey Corps, ein Bestandteil des United States Coast and Geodetic Survey , gegründet. Es wurde aus dem Coast and Geodetic Survey entfernt und wurde Bestandteil der Environmental Science Services Administration (ESSA) als Environmental Science Services Administration Corps (ESSA Corps) nach der Gründung der ESSA am 13. Juli 1965. Das ESSA Corps wurde zum NOAA Corps als Bestandteil der NOAA, als die ESSA abgeschafft und gleichzeitig die NOAA am 3. Oktober 1970 gegründet wurde. Unter allen drei Namen war das Corps während seiner gesamten Existenz ein Element des Handelsministeriums.

Gesetzliche Definition [ Bearbeiten ]

Die acht uniformierten Dienste sind in 10 USC  § 101 (a) (5) definiert :

Der Begriff "uniformierte Dienste" bedeutet:
(A) die Streitkräfte;
(B) das beauftragte Korps der National Oceanic and Atmospheric Administration; und
(C) das beauftragte Korps des öffentlichen Gesundheitsdienstes.

Die sechs uniformierten Dienste, aus denen die Streitkräfte der Vereinigten Staaten bestehen, sind in der vorherigen Klausel 10 USC  § 101 (a) (4) definiert :

Der Begriff "Streitkräfte" bezeichnet die Armee, die Marine, die Luftwaffe, das Marinekorps, die Raumstreitkräfte und die Küstenwache.

Alle acht uniformierten Dienste unterliegen den Bestimmungen von 10 USC 1408, dem USFSPA (Uniformed Services Former Spouses Protection Act). [12]

US-Streitkräfte [ Bearbeiten ]

Sechs der uniformierten Dienste bilden die US-Streitkräfte , von denen fünf im US-Verteidigungsministerium angesiedelt sind . Die Küstenwache ist Teil des Ministeriums für innere Sicherheit und hat sowohl militärische als auch Strafverfolgungsaufgaben . Titel 14 besagt, dass die Küstenwache jederzeit Teil der Streitkräfte ist und damit der einzige Zweig des Militärs außerhalb des Verteidigungsministeriums ist. Während eines erklärten Kriegszustands kann der Präsident oder Kongress jedoch anweisen, dass die Küstenwache als Teil des Department of the Navy operiert. [13]Das US Public Health Service Commissioned Corps arbeitet zusammen mit dem NOAA Commissioned Corps nach militärischen Regeln, mit Ausnahme der Anwendbarkeit des Uniform Code of Military Justice , dem sie nur unterliegen, wenn sie durch eine Exekutivverordnung militarisiert werden oder wenn sie einer Komponente detailliert sind der Streitkräfte. [14]

Reservekomponenten der Streitkräfte der Vereinigten Staaten sind alle Mitglieder des Militärs, die als Reserve dienen. Die Nationalgarde ist eine zusätzliche militärische Reservekomponente der Armee bzw. der Luftwaffe und besteht aus Einheiten der Nationalgarde, die unter Titel 32 und unter staatlicher Autorität als Nationalgarde der Armee und Air National Guard operieren . Die Miliz, die später zur Nationalgarde wurde, wurde erstmals 1607 in der Kolonie Virginia gegründet und ist die älteste uniformierte Streitmacht, die in der Neuen Welt gegründet wurde . Die Nationalgarde kann auch vom Präsidenten mobilisiert werden, um unter Titel 10 unter Bundesbehörde zu operieren. Wenn die Nationalgarde unter Bundesleitung handelt, wird sie vom National Guard Bureau verwaltet , einer gemeinsamen Aktivität von Armee und Luftwaffe unter dem Verteidigungsministerium [15] [16] [17] mit einem 4-Sterne- General [15]. [16] von der Armee oder Luftwaffe als oberster Anführer ernannt. Im Bundesdienst fallen das Kommando und die Kontrolle der Nationalgarde-Organisationen jedoch unter den designierten Geographic oder Functional Combatant Commander. Die Nationalgarde der Vereinigten Staaten dient als Reservekomponente sowohl für die Armee als auch für die Luftwaffe und kann in Kriegszeiten oder in nationalen Notfällen für den aktiven Dienst des Bundes einberufen werden. [15] [16]

Nicht bewaffnete uniformierte Dienste [ Bearbeiten ]

  • Das Commissioned Officer Corps (NOAA Corps) der National Oceanic and Atmospheric Administration ist ein uniformierter Zweig der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA), die dem Handelsministerium untersteht .
  • Das United States Public Health Service Commissioned Corps (PHSCC) ist das uniformierte Personalsystem des United States Public Health Service , das dem Department of Health and Human Services untersteht .

Beauftragte Offiziere der NOAA und PHS tragen Uniformen , die von Uniformen der US Navy und der Küstenwache abgeleitet sind, mit der Ausnahme, dass die Inbetriebnahmevorrichtungen, Knöpfe und Abzeichen ihren spezifischen Dienst widerspiegeln. Uniformierte Offiziere der NOAA und der PHS werden in der gleichen Höhe bezahlt wie Angehörige der Streitkräfte mit dem jeweiligen Rang und der jeweiligen Besoldungsgruppe. Darüber hinaus fallen PHS-Beamte unter das Gesetz über Beschäftigung und Wiederbeschäftigung von Uniformierten und das Gesetz über die zivile Hilfe für Servicemitglieder (ehemals das Gesetz über die zivile Hilfe für Soldaten und Seeleute).

PHS und NOAA bestehen nur aus beauftragten Offizieren und haben keine Warrant Officer- Ränge oder eingetragenen Ränge . Beauftragte der PHS und der NOAA können vom Präsidenten militarisiert werden. [18] Da es sich um beauftragte Offiziere handelt, können sie gemäß den Genfer Konventionen als Kriegsgefangene eingestuft werden , wenn sie von einer kriegführenden Einheit gefangen genommen werden . Die United States Coast and Geodetic Survey (USC & GS), ein Vorgänger der NOAA, hat ursprünglich damit begonnen, ihre Offiziere zu beauftragen, damit sie, wenn sie während der Vermessung auf dem Schlachtfeld gefangen genommen werden, nach dem Gesetz des bewaffneten Konflikts geschützt werden und nicht vor Gericht gestellt oder hingerichtet werden könnenSpione . Das USC & GS Commissioned Officer Corps wurde nach der Gründung der Environmental Science Services Administration (ESSA) am 13. Juli 1965 zum Environmental Science Services Administration Corps (ESSA Corps) und nach der Gründung der NOAA am 3. Oktober 1970 zum NOAA Corps PHS geht auf ein System von Marinekrankenhäusern zurück , das durch das 1798 vom Kongress verabschiedete " Gesetz zur Erleichterung kranker und behinderter Seeleute " geschaffen wurde. es nahm 1871 ein militärisches Organisationsmodell an. [19] [20]

Siehe auch [ Bearbeiten ]

  • United States Merchant Marine
  • Merchant Marine Reserve
  • United States Maritime Service
  • Zivile Luftpatrouille
  • United States Coast Guard Auxiliary
  • Staatliche Verteidigungskräfte
  • Militärabzeichen der Vereinigten Staaten

Referenzen [ bearbeiten ]

Informationshinweise

  1. ^ Mit der Gründung der Kontinentalarmee .
  2. ^ Das Höchstalter für die erstmalige Einberufung beträgt 35 Jahre für die Armee, [1] 28 Jahre für das Marine Corps, 34 Jahre für die Marine, 39 Jahre für die Luftwaffe [2] und 27 Jahre für die Küstenwache. [3]

Zitate

  1. ^ "United States Army" . Goarmy.com . Archiviert vom Original am 29. Juni 2013 . Abgerufen am 18. Juni 2013 .
  2. ^ "Kontaktieren Sie uns: Häufig gestellte Fragen - airforce.com" . airforce.com . Archiviert vom Original am 20. April 2015 . Abgerufen am 1. April 2015 .
  3. ^ "Planen Sie Ihren nächsten Schritt, um Mitglied der Küstenwache zu werden" . Eingetragene Gelegenheiten . US-Küstenwache. Archiviert vom Original am 28. April 2014 . Abgerufen am 27. April 2014 .
  4. ^ "SCHNELLE FAKTEN UND ZAHLEN" . Selektives Service-System. Archiviert vom Original am 12. Juni 2018 . Abgerufen am 6. November 2018 .
  5. ^ "Anzahl der Geburten in den Vereinigten Staaten von 1990 bis 2016 (in Millionen)" . Statista . 2018. Aus dem Original am 7. November 2018 archiviert . Abgerufen am 6. November 2018 .
  6. ^ "ARMED FORCES STRENGTH FIGURES FÜR DEN 30. JUNI 2020" .
  7. ^ IISS 2020 , p. 46.
  8. ^ "Schätzungen des Nationalen Verteidigungshaushalts für das Geschäftsjahr 2021" (PDF) . Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten . April 2020.
  9. ^ "Verteidigungsausgaben der NATO-Länder (2012-2019)" (PDF) . Abteilung für öffentliche Diplomatie der NATO. 25. Juni 2019 . Abgerufen am 18. Juli 2019 .
  10. ^ "DoD-Richtlinie 1005.8" (PDF) .
  11. ^ www.whitehouse.gov
  12. ^ "10 US-Code § 1408 - Zahlung des Ruhestands- oder Selbstbehaltsgehalts gemäß Gerichtsbeschlüssen" . Rechtsinformationsinstitut . Cornell Law School . Abgerufen am 26. Juli 2020 .
  13. ^ 14 USC  § 3
  14. ^ "UCMJ S 802. Art. 2. Unterabsatz (a). Abs. (8)" .
  15. ^ a b c "HR 4986: Nationales Verteidigungsgenehmigungsgesetz für das Geschäftsjahr 2008" .
  16. ^ a b c "HR 4986: National Defense Authorization Act für das Geschäftsjahr 2008 Volltext" .
  17. ^ "SEK. 1812. EINRICHTUNG DES NATIONAL GUARD BUREAU ALS GEMEINSAME AKTIVITÄT DER VERTEIDIGUNGSABTEILUNG" .
  18. ^ PHS steht unter Titel 42 & 46 USC
  19. ^ Code der Vereinigten Staaten . Titel 5. Teil III. Kapitel 21. S 2101 .
  20. ^ "Geschichte des Amtes des Generalchirurgen" . Abgerufen am 9. April 2014 .