Seite halb geschützt
Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In der englischen Wikipedia bedeutet Überprüfbarkeit, dass andere Personen, die die Enzyklopädie verwenden, überprüfen können, ob die Informationen aus einer zuverlässigen Quelle stammen . Wikipedia veröffentlicht keine Originalforschung . Sein Inhalt wird eher durch zuvor veröffentlichte Informationen als durch die Überzeugungen oder Erfahrungen der Redakteure bestimmt. Selbst wenn Sie sicher sind, dass etwas wahr ist, muss es überprüfbar sein, bevor Sie es hinzufügen können. [1] Wenn zuverlässige Quellen nicht übereinstimmen, behalten Sie einen neutralen Standpunkt bei und präsentieren Sie, was die verschiedenen Quellen sagen, und geben Sie jeder Seite ihr angemessenes Gewicht .

Sämtliches Material im Wikipedia-Mainspace , einschließlich aller Artikel, Listen und Bildunterschriften, muss überprüfbar sein. Alle Zitate und jedes Material, dessen Überprüfbarkeit in Frage gestellt wurde oder wahrscheinlich in Frage gestellt wird, müssen ein Inline-Zitat enthalten , das das Material direkt unterstützt. Jedes Material, das eine Quelle benötigt, aber keine hat, kann entfernt werden. Bitte entfernen Sie sofort umstrittenes Material über lebende Menschen , das nicht oder nur unzureichend beschafft ist.

Informationen zum Schreiben von Zitaten finden Sie unter Zitieren von Quellen . Überprüfbarkeit, keine Originalrecherche und neutrale Sichtweise sind die wichtigsten Inhaltsrichtlinien von Wikipedia. Sie arbeiten zusammen, um den Inhalt zu bestimmen, sodass die Redakteure die wichtigsten Punkte aller drei verstehen sollten. Artikel müssen auch der Copyright-Richtlinie entsprechen .

Verantwortung für die Bereitstellung von Zitaten

Richtlinienverknüpfungen
  • WP: UNSOURCED
  • WP: HERAUSFORDERUNG
  • WP: BELASTUNG
  • WP: PROVEIT

Alle Inhalte müssen überprüfbar sein. Die Beweislast für die Überprüfbarkeit liegt beim Herausgeber, der Material hinzufügt oder wiederherstellt , und er wird durch die Bereitstellung eines Inline-Zitats für eine zuverlässige Quelle befriedigt, die den Beitrag direkt unterstützt [2] . [3]

Ordnen Sie alle Zitate und jedes Material, dessen Überprüfbarkeit in Frage gestellt wird oder wahrscheinlich in Frage gestellt wird, einer zuverlässigen, veröffentlichten Quelle unter Verwendung eines Inline-Zitats zu . Die zitierte Quelle muss das im Artikel dargestellte Material eindeutig unterstützen. Zitieren Sie die Quelle klar und geben Sie im Idealfall die Seitenzahl (en) an - obwohl manchmal stattdessen ein Abschnitt, ein Kapitel oder eine andere Unterteilung angemessen sein kann; Einzelheiten dazu finden Sie in Wikipedia: Quellenangaben .

Jegliches Material, dem eine zuverlässige Quelle fehlt, die es direkt unterstützt, kann entfernt werden und sollte nicht ohne Inline-Bezugnahme auf eine zuverlässige Quelle wiederhergestellt werden. Ob und wie schnell Material anfänglich entfernt werden sollte, wenn keine Inline-Angabe an eine zuverlässige Quelle erfolgt, hängt vom Material und dem Gesamtzustand des Artikels ab. In einigen Fällen können Redakteure Einwände erheben, wenn Sie Material entfernen, ohne ihnen Zeit für die Bereitstellung von Referenzen zu geben. Erwägen Sie das Hinzufügen eines Zitier-erforderlichen Tags als Zwischenschritt. [4] Wenn Sie Material markieren oder entfernen, weil es kein Inline-Zitat gibt, geben Sie bitte Ihre Besorgnis an, dass es möglicherweise nicht möglich ist, eine veröffentlichte zuverlässige Quelle zu finden, und das Material daher möglicherweise nicht überprüfbar ist. [5] Wenn Sie der Meinung sind, dass das Material überprüfbar ist,Sie werden aufgefordert, selbst ein Inline-Zitat bereitzustellen, bevor Sie überlegen, ob Sie es entfernen oder markieren möchten.

Lassen Sie kein oder kein Quellenmaterial in einem Artikel, wenn dies den Ruf lebender Menschen [6] oder bestehender Gruppen schädigen könnte , und verschieben Sie es nicht auf die Diskussionsseite. Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, wie Wikipedia: Biografien lebender Personen für Gruppen gilt .

Verlässliche Quelle

Richtlinienverknüpfungen
  • WP: QUELLE
  • WP: QUELLEN

Was als zuverlässige Quelle zählt

Das Wort "Quelle" beim Zitieren von Quellen auf Wikipedia hat drei verwandte Bedeutungen:

  • Das Werk selbst (der Artikel, das Buch)
  • Der Schöpfer der Arbeit (der Schriftsteller, Journalist)
  • Der Herausgeber der Arbeit (zum Beispiel Random House oder Cambridge University Press )

Alle drei können die Zuverlässigkeit beeinträchtigen.

Basisartikel basieren auf zuverlässigen, unabhängigen , veröffentlichten Quellen, die für ihre Faktenprüfung und Genauigkeit bekannt sind. Das Ausgangsmaterial muss veröffentlicht worden sein , dessen Definition für unsere Zwecke "in irgendeiner Form der Öffentlichkeit zugänglich gemacht" wird. [7] Unveröffentlichte Materialien gelten nicht als zuverlässig. Verwenden Sie Quellen, die das in einem Artikel vorgestellte Material direkt unterstützen und den gemachten Angaben entsprechen. Die Angemessenheit einer Quelle hängt vom Kontext ab. Die besten Quellen verfügen über eine professionelle Struktur zur Überprüfung oder Analyse von Fakten, rechtlichen Fragen, Beweisen und Argumenten. Je genauer diese Fragen geprüft werden, desto zuverlässiger ist die Quelle. Seien Sie besonders vorsichtig bei der BeschaffungInhalte in Bezug auf lebende Menschen oder Medizin .

Sofern verfügbar, sind akademische und von Experten begutachtete Veröffentlichungen in der Regel die zuverlässigsten Quellen zu Themen wie Geschichte, Medizin und Wissenschaft.

Redakteure können auch Material aus zuverlässigen nicht-akademischen Quellen verwenden, insbesondere wenn es in angesehenen Mainstream-Veröffentlichungen erscheint. Andere zuverlässige Quellen sind:

  • Lehrbücher auf Universitätsniveau
  • Bücher von angesehenen Verlagen
  • Zeitschriften
  • Mainstream-Zeitungen

Redakteure können auch elektronische Medien verwenden, die denselben Kriterien unterliegen. Siehe Details in Wikipedia: Identifizierung zuverlässiger Quellen und Wikipedia: Suchmaschinentest .

Zeitungs- und Zeitschriftenblogs

Richtlinienverknüpfung
  • WP: NEWSBLOG

Einige Zeitungen, Magazine und andere Nachrichtenorganisationen hosten Online- Kolumnen, die sie Blogs nennen . Dies können akzeptable Quellen sein, wenn die Autoren Profis sind, aber verwenden Sie sie mit Vorsicht, da Blogs möglicherweise nicht dem normalen Faktenprüfungsprozess der Nachrichtenorganisation unterliegen. [8] Wenn eine Nachrichtenorganisation einen Meinungsbeitrag in einem Blog veröffentlicht, schreiben Sie die Aussage dem Autor zu, z. B. "Jane Smith hat geschrieben  ...". Verwenden Sie niemals die Blog-Kommentare, die von Lesern hinterlassen werden, als Quellen. Für persönliche oder Gruppenblogs, die keine zuverlässigen Quellen sind, siehe § Selbstveröffentlichte Quellen unten.

Hinweisschilder und Richtlinien für zuverlässige Quellen

Informationen zur Zuverlässigkeit einer bestimmten Quelle für eine bestimmte Aussage finden Sie in Wikipedia: Zuverlässige Quellen / Schwarzes Brett , das diese Richtlinie auf bestimmte Fälle anwenden möchte . Eine Richtlinie zur Zuverlässigkeit bestimmter Arten von Quellen finden Sie in Wikipedia: Zuverlässige Quellen . Bei Inkonsistenzen zwischen dieser Richtlinie und der Wikipedia: Reliable Source- Richtlinie oder einer anderen Richtlinie im Zusammenhang mit der Beschaffung hat diese Richtlinie Vorrang.

Quellen, die normalerweise nicht zuverlässig sind

Richtlinienverknüpfungen
  • WP: NICHT ZUVERLÄSSIG
  • WP: NOTRS
  • WP: QS

Fragwürdige Quellen

Fragwürdige Quellen sind solche, die einen schlechten Ruf für die Überprüfung der Fakten haben, keine aussagekräftige redaktionelle Kontrolle haben oder einen offensichtlichen Interessenkonflikt haben.

Zu diesen Quellen gehören Websites und Veröffentlichungen, die Ansichten zum Ausdruck bringen, die von anderen Quellen allgemein als extremistisch oder werblich angesehen werden oder die stark auf unbegründetem Klatsch, Gerücht oder persönlicher Meinung beruhen. Fragwürdige Quellen sollten nur als Quellen für Material über sich selbst verwendet werden , beispielsweise in Artikeln über sich selbst; siehe unten . Sie sind keine geeigneten Quellen für strittige Behauptungen über andere.

Raubtier-Open-Access- Zeitschriften sind ebenfalls fraglich, da keine wirksame Begutachtung durch Fachkollegen erfolgt.

Selbstveröffentlichte Quellen

Richtlinienverknüpfungen
  • WP: SPS
  • WP: SELFPUB
  • WP: SELFPUBLISH
  • WP: BLOGS

Jeder kann eine erstellen persönliche Webseite , selbst veröffentlichen ein Buch, oder behauptet , ein Experte zu sein . Aus diesem Grund sind selbstveröffentlichtes Material wie Bücher, Patente, Newsletter, persönliche Websites, offene Wikis, persönliche oder Gruppenblogs (im Unterschied zu Newsblogs oben), Inhaltsfarmen , Internetforenbeiträge und Beiträge in sozialen Medien weitgehend nicht akzeptabel Quellen. Selbstveröffentlichte Expertenquellen können als zuverlässig angesehen werden, wenn sie von einem etablierten Fachexperten erstellt werden , dessen Arbeit auf dem relevanten Gebiet zuvor von zuverlässigen , unabhängigen Veröffentlichungen veröffentlicht wurde.[8] Seien Sie vorsichtig, wenn Sie solche Quellen verwenden: Wenn die betreffenden Informationen zur Aufnahme geeignet sind, hat sie wahrscheinlich jemand anderes in unabhängigen zuverlässigen Quellen veröffentlicht. [9] Verwenden Sie niemals selbstveröffentlichte Quellen als Quellen Dritter über lebende Menschen, selbst wenn der Autor ein Experte, ein bekannter professioneller Forscher oder ein Schriftsteller ist.

Selbstveröffentlichte oder fragwürdige Quellen als Quellen für sich

Richtlinienverknüpfungen
  • WP: ÜBER SICH
  • WP: TWEET
  • WP: TWITTER
  • WP: SOZIALMEDIEN

Selbstveröffentlichte und fragwürdige Quellen können als Informationsquellen über sich selbst verwendet werden , normalerweise in Artikeln über sich selbst oder ihre Aktivitäten, ohne dass die selbstveröffentlichte Quellenpflicht erforderlich ist, dass sie Experten auf diesem Gebiet sind, sofern:

  1. das Material ist weder unangemessen eigennützig noch ein außergewöhnlicher Anspruch ;
  2. es handelt sich nicht um Ansprüche gegenüber Dritten;
  3. Es handelt sich nicht um Ansprüche auf Ereignisse, die nicht direkt mit der Quelle zusammenhängen.
  4. es besteht kein vernünftiger Zweifel an seiner Echtheit; und
  5. Der Artikel basiert nicht primär auf solchen Quellen.

Diese Richtlinie gilt auch für Material, das vom Betreff auf Websites sozialer Netzwerke wie Twitter , Tumblr , LinkedIn , Reddit und Facebook veröffentlicht wird .

Wikipedia und Quellen, die es spiegeln oder verwenden

Richtlinienverknüpfungen
  • WP: CIRC
  • WP: KREISFÖRMIG
  • WP: REFLOOP

Verwenden Sie keine Artikel aus Wikipedia (ob diese englische Wikipedia oder Wikipedias in anderen Sprachen) als Quellen. Verwenden Sie auch keine Websites, die Wikipedia-Inhalte oder Veröffentlichungen widerspiegeln, die sich auf Material aus Wikipedia als Quellen stützen. Inhalte aus einem Wikipedia-Artikel gelten nur dann als zuverlässig, wenn sie unter Berufung auf zuverlässige Quellen gesichert sind . Stellen Sie sicher, dass diese Quellen den Inhalt unterstützen, und verwenden Sie sie dann direkt. [10] ( Bei Verwendung eines Wikipedia-Artikels oder eines abgeleiteten Werks als Quelle besteht auch das Risiko eines Zirkelverweises / einer Zirkelberichterstattung .)

Eine Ausnahme ist zulässig, wenn Wikipedia selbst in dem Artikel diskutiert wird, der einen Artikel, eine Richtlinie, eine Diskussion, eine Statistik oder andere Inhalte aus Wikipedia (oder einem Schwesterprojekt) zitieren kann, um eine Aussage über Wikipedia zu unterstützen. Wikipedia oder das Schwesterprojekt ist in diesem Fall eine Primärquelle und kann gemäß den Richtlinien für Primärquellen verwendet werden . Eine solche Verwendung sollte originelle Recherchen , unangemessene Betonung der Rolle oder Ansichten von Wikipedia und unangemessene Selbstreferenzen vermeiden . Der Artikeltext sollte klarstellen, dass das Material aus Wikipedia stammt, damit der Leser sich der möglichen Verzerrung bewusst ist.

Barrierefreiheit

Zugang zu Quellen

Richtlinienverknüpfungen
  • WP: PAYWALL
  • WP: QUELLENZUG

Lehnen Sie zuverlässige Quellen nicht ab, nur weil der Zugriff auf sie schwierig oder kostspielig ist. Einige zuverlässige Quellen sind möglicherweise nicht leicht zugänglich. Beispielsweise kann für eine Online-Quelle eine Zahlung erforderlich sein, und eine Nur-Druck-Quelle ist möglicherweise nur über Bibliotheken verfügbar. Seltene historische Quellen sind möglicherweise nur in speziellen Museumssammlungen und Archiven verfügbar. [ in Diskussion ] Wenn Sie Probleme beim Zugriff auf eine Quelle haben, können andere dies möglicherweise in Ihrem Namen tun (siehe WikiProject Resource Exchange ).

Nicht englische Quellen

Richtlinienverknüpfungen
  • WP: RSUE
  • WP: NOENG
  • WP: NONENG

Zitieren

Zitate zu nicht englischsprachigen zuverlässigen Quellen sind in der englischen Wikipedia zulässig . Da dieses Projekt jedoch in englischer Sprache verfasst ist, werden englischsprachige Quellen gegenüber nicht englischen Quellen bevorzugt, sofern verfügbar und von gleicher Qualität und Relevanz. Wie bei Quellen in englischer Sprache können Redakteure bei Streitigkeiten, bei denen auf eine nicht englische Quelle verwiesen wird, verlangen, dass ein Zitat relevanter Teile der Originalquelle entweder im Text, in einer Fußnote oder auf der Artikel-Diskussionsseite bereitgestellt wird. [11] (Siehe Vorlage: Angebot anfordern .)

Zitieren

Wenn Sie eine nicht englische zuverlässige Quelle zitieren (ob im Haupttext oder in einer Fußnote), sollte dem Zitat immer eine Übersetzung ins Englische beigefügt sein. Übersetzungen, die von zuverlässigen Quellen veröffentlicht wurden, werden Übersetzungen von Wikipedianern vorgezogen, aber Übersetzungen von Wikipedianern werden maschinellen Übersetzungen vorgezogen. Bei Verwendung einer maschinellen Übersetzung von Quellmaterial sollten die Redakteure hinreichend sicher sein, dass die Übersetzung korrekt und die Quelle angemessen ist. Redakteure sollten sich nicht auf maschinelle Übersetzungen nicht englischer Quellen in umstrittenen Artikeln oder Biografien lebender Menschen verlassen. Fragen Sie bei Bedarf einen Redakteur, der es für Sie übersetzen kann.

In Artikeln wird der Originaltext normalerweise in den übersetzten Text aufgenommen, wenn er von Wikipedianern übersetzt wird, und der Übersetzungseditor wird normalerweise nicht zitiert. Achten Sie beim Zitieren von Material, sei es in Englisch oder in einer anderen Sprache, darauf, das Urheberrecht nicht zu verletzen . siehe die Fair-Use-Richtlinie .

Andere Probleme

Die Überprüfbarkeit garantiert keine Aufnahme

Verknüpfungen
  • WP: VNOT
  • WP: ONUS
‹Siehe TfM›

Während Informationen überprüfbar sein müssen, um in einen Artikel aufgenommen zu werden, müssen nicht alle überprüfbaren Informationen in einem Artikel enthalten sein. Ein Konsens kann bestimmen, dass bestimmte Informationen einen Artikel nicht verbessern und dass sie weggelassen oder stattdessen in einem anderen Artikel präsentiert werden sollten . Die Pflicht, einen Konsens für die Aufnahme zu erzielen, liegt bei denjenigen, die umstrittene Inhalte einbeziehen möchten.

Kennzeichnen eines Satzes, Abschnitts oder Artikels

Abkürzung
  • WP: FAILEDVERIFICATION
‹Siehe TfM›

Wenn Sie eine Quelle für eine nicht bezogene Anweisung anfordern möchten, können Sie einen Satz mit der Vorlage {{ citation required }} kennzeichnen, indem Sie {{ cn }} oder {{ fact }} schreiben . Es gibt auch andere Vorlagen für Teile oder ganze Artikel Tagging hier . Sie können auch eine Notiz auf der Diskussionsseite hinterlassen und nach einer Quelle fragen, oder das Material auf die Diskussionsseite verschieben und dort nach einer Quelle fragen. Um die Überprüfung anzufordern, dass eine Referenz den Text unterstützt, kennzeichnen Sie ihn mit {{ Überprüfung erforderlich }}. Material, bei dem die Überprüfung fehlschlägt, kann mit {{ fehlgeschlagene Überprüfung gekennzeichnet werden}} oder entfernt. Wenn Sie Vorlagen zum Kennzeichnen von Material verwenden, ist es für andere Redakteure hilfreich, wenn Sie Ihre Gründe in der Vorlage, der Bearbeitungszusammenfassung oder auf der Diskussionsseite erläutern.

Seien Sie besonders vorsichtig mit umstrittenem Material über lebende und kürzlich verstorbene Menschen . Nicht bezogenes oder schlecht bezogenes Material, das umstritten ist, insbesondere negativer, abfälliger oder potenziell schädlicher Text, sollte sofort entfernt und nicht markiert oder auf die Diskussionsseite verschoben werden.

Außergewöhnliche Ansprüche erfordern außergewöhnliche Quellen

Richtlinienverknüpfungen
  • WP: REDFLAG
  • WP: AUSSERGEWÖHNLICH
  • WP: AUSSERORDENTLICH

Jeder außergewöhnliche Anspruch erfordert mehrere hochwertige Quellen. [12] Zu den Warnungen (rote Fahnen) , die besondere Vorsicht erfordern sollten, gehören:

  • Überraschende oder anscheinend wichtige Behauptungen, die nicht von mehreren Mainstream-Quellen abgedeckt werden;
  • Angefochtene Ansprüche, die ausschließlich von primären oder selbstveröffentlichten Quellen oder solchen mit einem offensichtlichen Interessenkonflikt gestützt werden ;
  • Berichte über eine Aussage von jemandem, der uncharakteristisch oder gegen ein zuvor verteidigtes Interesse zu sein scheint;
  • Behauptungen, die durch die vorherrschende Ansicht innerhalb der relevanten Gemeinschaft widerlegt werden oder die die gängigen Annahmen erheblich verändern würden - insbesondere in Wissenschaft, Medizin, Geschichte, Politik und Biografien lebender und kürzlich verstorbener Menschen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Befürworter sagen, dass es eine Verschwörung gibt , um sie zum Schweigen zu bringen.

Überprüfbarkeit und andere Prinzipien

Urheberrecht und Plagiat

Richtlinienverknüpfung
  • WP: YTCOPYRIGHT

Plagiieren oder verletzen Sie das Urheberrecht nicht, wenn Sie Quellen verwenden. Fassen Sie das Quellmaterial so weit wie möglich in Ihren eigenen Worten zusammen. Wenn Sie eine Quelle zitieren oder genau umschreiben, verwenden Sie ein Inline-Zitat und gegebenenfalls eine In-Text-Zuordnung .

Verweisen Sie nicht auf eine Quelle, die die Urheberrechte anderer gemäß den Rechten und Pflichten der Mitwirkenden verletzt . Sie können auf Websites verlinken, auf denen urheberrechtlich geschützte Werke angezeigt werden, solange die Website das Werk lizenziert hat oder das Werk in einer Weise verwendet, die der fairen Verwendung entspricht. Das wissentliche Verweisen anderer auf Material, das das Urheberrecht verletzt, kann als mitwirkende Urheberrechtsverletzung angesehen werden . Wenn Grund zu der Annahme besteht, dass eine Quelle das Urheberrecht verletzt, zitieren Sie sie nicht. Dies ist besonders relevant, wenn auf Websites wie Scribd oder YouTube verlinkt wird , bei denen sorgfältig darauf geachtet werden sollte, dass keine Links zu urheberrechtsverletzendem Material erstellt werden.

Neutralität

Selbst wenn Informationen aus zuverlässigen Quellen zitiert werden , müssen Sie sie mit einem neutralen Standpunkt (NPOV) präsentieren. Artikel sollten auf gründlichen Quellenrecherchen beruhen . Alle Artikel müssen sich an die NPOV halten und alle von verlässlichen Quellen veröffentlichten Standpunkte der Mehrheit und der signifikanten Minderheit angemessen vertreten , und zwar in einem ungefähren Verhältnis zur Bedeutung jeder Ansicht. Ansichten von winzigen Minderheiten müssen nicht berücksichtigt werden, außer in Artikeln, die ihnen gewidmet sind. Wenn zwischen den Quellen Meinungsverschiedenheiten bestehen, verwenden Sie die In-Text-Zuordnung : "John Smith argumentiert X, während Paul Jones Y beibehält", gefolgt von einem Inline-Zitat . Die Quellen selbst müssen keinen neutralen Standpunkt vertreten. In der Tat sind viele zuverlässige Quellennicht neutral. Unsere Aufgabe als Redakteur ist es einfach zusammenzufassen, was die zuverlässigen Quellen sagen.

Bemerkenswert

Wenn zu einem Thema keine zuverlässigen , unabhängigen Quellen gefunden werden können, sollte Wikipedia keinen Artikel darüber enthalten (dh das Thema ist nicht bemerkenswert ).

Ursprüngliche Forschung

Die Richtlinie No Original Research (NOR) ist eng mit der Richtlinie zur Überprüfbarkeit verbunden. Zu seinen Anforderungen gehören:

  1. Alle Informationen in Wikipedia - Artikeln müssen zurückzuführen auf eine zuverlässige Quelle veröffentlicht. Dies bedeutet, dass eine zuverlässige veröffentlichte Quelle dafür vorhanden sein muss, unabhängig davon, ob sie im Artikel zitiert wird oder nicht.
  2. Quellen müssen das Material klar und direkt unterstützen: Das Ziehen von Schlussfolgerungen aus mehreren Quellen, um eine neue Position voranzutreiben, ist durch die NOR-Richtlinie verboten. [11]
  3. Basisartikel basieren größtenteils auf zuverlässigen Sekundärquellen . Während Primärquellen in einigen Fällen angemessen sind, kann es problematisch sein, sich auf sie zu verlassen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Primäre, sekundäre und tertiäre Quellen der NOR-Richtlinie und im Abschnitt Missbrauch der primären Quellen der BLP-Richtlinie.

Siehe auch

Richtlinien

  • Verlässliche Quelle
  • Identifizierung zuverlässiger Quellen (Medizin)

Informationsseiten

  • Wikipedia ist keine verlässliche Quelle
  • Kernrichtlinien für Inhalte
  • Wie man eine Quelle abbaut
  • Identifizierung und Verwendung unabhängiger Quellen
  • Primärquellen identifizieren und verwenden
  • Selbstveröffentlichte Werke identifizieren und verwenden
  • Videolinks
  • Wann zu zitieren

Ressourcen

  • Verbesserung der Referenzierungsbemühungen
  • Vorlagenmeldungen / Artikelquellen
  • WikiProject Zuverlässigkeit
  • Die Wikipedia-Bibliothek
  • WikiProject Resource Exchange

Aufsätze

  • Zitierunordnung
  • Identifizierung und Verwendung von tertiären Quellen
  • Überprüfbarkeit, nicht Wahrheit

Anmerkungen

  1. ^ Dieses Prinzip wurde zuvor auf dieser Richtlinienseite als "Schwellenwert für die Aufnahme ist Überprüfbarkeit, nicht Wahrheit "ausgedrückt. Siehe den Aufsatz Wikipedia: Überprüfbarkeit, nicht Wahrheit .
  2. ^ Eine Quelle "unterstützt" ein bestimmtes Material direkt, wenn die Informationen direkt in der Quelle vorhanden sind, sodass die Verwendung dieser Quelle zur Unterstützung des Materials keine Verletzung von Wikipedia darstellt: Keine Originalrecherche . Der Ort eines Zitats - einschließlich der Frage, ob eines überhaupt im Artikel vorhanden ist - hängt nicht davon ab, ob eine Quelle das Material direkt unterstützt. Fragen dazu, wo und wie Zitate platziert werden sollen, finden Sie in Wikipedia: Zitieren von Quellen , Wikipedia: Handbuch für Stil / Lead-Abschnitt § Zitate usw.
  3. ^ Sobald ein Herausgeber eine Quelle angegeben hat, die er oder sie nach Treu und Glauben für ausreichend hält, ist jeder Herausgeber, der das Material später entfernt, verpflichtet, bestimmte Probleme zu artikulieren, die den Ausschluss aus Wikipedia rechtfertigen würden (z. B. warum die Quelle unzuverlässig ist ; die Quelle unterstützt die Behauptung nicht; unangemessene Betonung ; unenzyklopädischer Inhalt usw.). Bei Bedarf wird von allen Redakteuren erwartet, dass sie zu einem Konsens beitragen.Probleme mit dem Text oder der Beschaffung sollten behoben werden, bevor das Material wieder hinzugefügt wird.
  4. ^ Es kann sein, dass der Artikel so wenige Zitate enthält, dass es unpraktisch ist, bestimmte zitierbedürftige Tagshinzuzufügen. Markieren Sie dann einen Abschnitt mit {{nicht referenzierter Abschnitt }} oder den Artikel mit dem zutreffenden Wert von {{nicht referenziert }} oder {{ weitere Zitate erforderlich }}. Bei einer umstrittenen Kategorie oder auf einer Disambiguierungsseite sollten Sie auf der Diskussionsseite nach einem Zitat fragen.
  5. ^ Beachten Sie beim Markieren oder Entfernen von Material, dass solche Änderungen leicht missverstanden werden können. Einige Redakteure lehnen es ab, dass andere chronische, häufige und groß angelegte Löschungen von nicht bezogenen Informationen vornehmen, insbesondere wenn sie nicht von anderen Bemühungen zur Verbesserung des Materials begleitet werden. Konzentrieren Sie sich nicht nur auf Material mit einem bestimmten Standpunkt, da dies als Verstoß gegen Wikipedia erscheinen könnte: Neutraler Standpunkt . Überprüfen Sie auch, ob das Material an anderer Stelle auf der Seite aus einem Zitat stammt. Aus all diesen Gründen ist es ratsam, klar zu kommunizieren, dass Sie einen Grund zur Annahme haben, dass das betreffende Material nicht verifiziert werden kann.
  6. ^ Wales, Jimmy . "Null Informationen werden irreführenden oder falschen Informationen vorgezogen" , WikiEN-l, 16. Mai 2006: "Ich kann dies NICHT genug betonen. Es scheint eine schreckliche Tendenz unter einigen Redakteuren zu geben, dass eine Art zufälliger Spekulation 'ich es irgendwo gehört habe 'Pseudoinformationen sind mit einem' Needs Cite'-Tag zu versehen. Falsch. Sie sollten aggressiv entfernt werden, es sei denn, sie können bezogen werden. Dies gilt für alle Informationen, insbesondere jedoch für negative Informationen über lebende Personen. ""
  7. ^ Dazu gehören Materialien wie Dokumente in öffentlich zugänglichen Archiven sowie gut sichtbare Inschriften, z. B. Grabsteine.
  8. ^ a b Bitte beachten Sie, dass für außergewöhnliche Ansprüche außergewöhnliche Quellen erforderlich sind .
  9. ^ Selbstveröffentlichtes Material ist gekennzeichnet durch den Mangel an unabhängigen Gutachtern (ohne Interessenkonflikt), die die Zuverlässigkeit des Inhalts bestätigen. Weitere Beispiele für selbstveröffentlichte Quellen sind Pressemitteilungen, auf Unternehmenswebsites enthaltenes Material, Werbekampagnen, von den Eigentümern / Herausgebern der Mediengruppe in den Medien veröffentlichtes Material, selbstveröffentlichte Musikalben und Wahlmanifeste :
    • In der Bibliothek der University of California in Berkeley heißt es: "Die meisten Seiten, die in allgemeinen Suchmaschinen für das Internet gefunden werden, werden von kleinen und großen Unternehmen selbst veröffentlicht oder veröffentlicht, um Sie dazu zu bringen, etwas zu kaufen oder einen Standpunkt zu vertreten. Auch innerhalb der Universität und Bibliothekswebsites kann es viele Seiten geben, die die Institution nicht zu überwachen versucht. "
    • Die Princeton University bietet dieses Verständnis in ihrer Veröffentlichung Academic Integrity at Princeton (2011) an : "Im Gegensatz zu den meisten Büchern und Zeitschriftenartikeln, die vor der Veröffentlichung einer strengen redaktionellen Prüfung unterzogen werden, werden viele Informationen im Web selbst veröffentlicht Es gibt viele Websites, auf die Sie vertrauen können: Mainstream-Zeitungen, referierte elektronische Zeitschriften sowie Datensammlungen von Universitäten, Bibliotheken und Behörden. Für große Mengen webbasierter Informationen hat jedoch kein unparteiischer Prüfer die Richtigkeit oder Fairness dieses Materials bewertet bevor es sofort weltweit verfügbar ist. "
    • Im Chicago Manual of Style, 16. Ausgabe, heißt es: "Jede Internetseite, die keinen bestimmten Verlag oder Sponsor hat, sollte als unveröffentlichtes oder selbst veröffentlichtes Werk behandelt werden."
  10. ^ Rekdal, Ole Bjørn (1. August 2014). "Akademische urbane Legenden" . Sozialwissenschaften . 44 (4): 638–654. doi : 10.1177 / 0306312714535679 . ISSN  0306-3127 . PMC  4232290 .
  11. ^ a b Wenn Streit darüber besteht, ob ein Text von einer bestimmten Quelle vollständig unterstützt wird, sollten direkte Zitate und andere relevante Details aus der Quelle anderen Redakteuren aus Höflichkeit zur Verfügung gestellt werden. Verletzen Sie dabei nicht das Urheberrecht der Quelle.
  12. ^ Hume, David . Eine Untersuchung zum menschlichen Verständnis , Forgotten Books, 1984, S. 82, 86; 1748 erstmals als philosophische Untersuchungen zum menschlichen Verständnis veröffentlicht (oder in der Oxford-Ausgabe 1894 OL  7067396M in Abs. 91) "Ein weiser Mann ... verhält seinen Glauben zu den Beweisen ... dass kein Zeugnis ausreicht, um ein Wunder zu begründen, es sei denn, das Zeugnis ist von einer solchen Art, dass seine Lüge wundersamer wäre als die Tatsache, die es zu begründen versucht, und selbst in diesem Fall gibt es eine gegenseitige Zerstörung von Argumenten, und der Vorgesetzte gibt uns nur eine Gewissheit, die dazu geeignet ist das Maß an Kraft, das nach Abzug des Minderwertigen erhalten bleibt. " Im 18. Jahrhundert,Pierre-Simon Laplace formulierte die Idee wie folgt um: "Das Gewicht der Beweise für eine außergewöhnliche Behauptung muss in einem angemessenen Verhältnis zu ihrer Fremdartigkeit stehen." Marcello Truzzi formulierte es 1978 erneut als "Eine außergewöhnliche Behauptung erfordert außergewöhnliche Beweise." Carl Sagan schließlich verbreitete das Konzept 1980 allgemein als "Außergewöhnliche Ansprüche erfordern außergewöhnliche Beweise" auf Cosmos: A Personal Voyage ; Dies war die Formulierung, die ursprünglich auf Wikipedia verwendet wurde.

Weiterführende Literatur

  • Wales, Jimmy. "Bestehen Sie auf Quellen" , WikiEN-l, 19. Juli 2006: "Ich möchte wirklich eine viel stärkere Kultur fördern, die besagt: Es ist besser, keine Informationen zu haben, als Informationen wie diese ohne Quellen." - Verweis zu einer eher unwahrscheinlichen Aussage über die Gründer von Google, die sich gegenseitig mit Kuchen bewerfen.